10 Dinge, die du über SGDQ wissen solltest, damit du das Beste aus Twitchs größtem Sommer-Event herausholen kannst

Im Laufe der Jahre hat sich Games Done Quick von einer Nischen-Wohltätigkeitsveranstaltung einer kleinen Community zu einem legitimen globalen Phänomen entwickelt. Die erste Veranstaltung im Jahr 2010 brachte nur etwas mehr als 10.000 US-Dollar für wohltätige Zwecke ein; Spulen wir bis 2017 vor, und Fans auf der ganzen Welt haben während des Awesome Games Done Quick-Events im Januar über 2 Millionen US-Dollar gespendet, bei dem Hunderttausende zusehen, wie die weltbesten Speedrunner ihre Lieblingsspiele komplett demolieren.

Selbst wenn Sie sich noch nicht hingesetzt haben, um Games Done Quick anzusehen, haben Sie wahrscheinlich schon gesehen, wie es alle sechs Monate oder so in Ihren Social-Media-Feeds auftaucht, wenn die Leute die unglaublichen Gaming-Leistungen bestaunen ( wie das eine Mal, als jemand Mike Tysons Punch-Out in 30 Minuten geschlagen hat mit verbundenen Augen ). Aber wenn Sie sich die Show endlich von Anfang an ansehen möchten, gibt es eine überraschende Menge an Informationen, die Sie aufnehmen können – einige davon gehen Ihnen vielleicht direkt über den Kopf, wenn Sie noch nie zuvor einen dieser Streams gesehen haben. Ich habe einen grundlegenden Zuschauerleitfaden in einem praktischen Q&A zusammengestellt, der Sie in kürzester Zeit auf den neuesten Stand bringen sollte. Und denken Sie daran: Immer die Tiere retten.



Games Done Quick ist eine Wohltätigkeitsaktion, die von verschiedenen Mitgliedern der Speedrunning-Community veranstaltet wird und zweimal im Jahr stattfindet: Awesome Games Done Quick findet im Januar statt, während Summer Games Done Quick am 2. Juli stattfindet. Es ist eine einwöchige Veranstaltung und Spiele werden normalerweise 24 Stunden am Tag hintereinander abgespielt, bis die Show vorbei ist, abgesehen von gelegentlichen Setup- / Technikpausen.

Angesehene Gäste aus der Speedrunning-Community treten an, um einzelne Spiele so schnell (oder unkonventionell) wie möglich mit allen möglichen selbst auferlegten Handicaps zu spielen. Die Zuschauer werden ermutigt, über die Website oder Twitch Geld zu spenden, und wenn sie während des Streams eines bestimmten Spiels spenden, können sie auch über Miniziele abstimmen, die der Streamer erreichen soll, von der Benennung seiner gespeicherten Datei auf eine bestimmte Art und Weise bis hin zu einer bestimmten Entscheidung in einem Spiel mit mehreren Enden. Entwickler, Handwerker und verschiedene Organisationen stellen ebenfalls eine Menge Preise zur Verfügung, sodass Spender auch an Verlosungen teilnehmen können, um Spiele, Waren und sogar Konsolen zu gewinnen.

Wie kann ich Summer Games Done Quick ansehen?

Twitch ist die Heimat von Summer Games Done Quick, und Sie können es über den Player unten ansehen, wenn die Pre-Show am Sonntag, den 2. Juli um 17:30 Uhr BST / 12:30 Uhr EST / 09:30 Uhr PDT beginnt.

Sie können schau es dir auf Twitch an beginnt am Sonntag, den 2. Juli um 9:30 Uhr PDT und läuft bis etwa Mitternacht PDT am Sonntag, den 9. Juli. Wenn Sie einen der Streams verpassen, die Sie sehen wollten, machen Sie sich keine Sorgen - Archive von jedem Lauf landen auf YouTube ein bisschen nach der Show.

Wohin gehen meine Spenden?

Das hängt von der veranstalteten Veranstaltung ab. Derzeit stellt Awesome Games Done Quick seine Spendengelder dem zur Verfügung Krebsvorsorgestiftung , eine Organisation, die Krebsforschung finanziert und Krebsprävention und -aufklärung fördert. Die kommenden Sommerspiele Done Quick spenden Gelder an Ärzte ohne Grenzen , eine Organisation, die hilft, Menschen in Ländern, die von Krankheiten oder Krieg betroffen sind, medizinische Dienste zu bieten.

Ist eine Teilnahme der Öffentlichkeit möglich?

Das ist es, aber die Registrierung für die Summer Games Done Quick ist vor einer Weile beendet worden, also können Sie nicht einfach nach oben gehen und ein Ticket kaufen. Aber wenn Sie an zukünftigen Veranstaltungen teilnehmen möchten, behalten Sie sie im Auge Website von Games Done Quick , und stellen Sie sicher, dass Sie sich fristgerecht anmelden. Und hey, ihr könnt das sowieso alles bequem von zu Hause aus auf Twitch ansehen.

Was Games Done Quick so magisch macht, ist, dass es nicht nur eine Liste der üblichen Verdächtigen ist. Sicher, Sie werden Super Mario, Zelda, Halo und eine Menge anderer beliebter und klassischer Spiele sehen. Aber GDQ liebt es, Curveballs mit einigen wirklich tiefen Schnitten zu werfen. Um einen Eindruck davon zu bekommen, was bei Summer Games Done Quick geboten wird, beginnt die Show mit einem Durchlauf durch die kürzlich veröffentlichten Nier: Automaten (mit einer Hand, nicht weniger) und wird die Show mit Earthbound abschließen. Das diesjährige Programm ( die Sie hier einsehen können ) reicht von Indie-Verrückten wie „I Am Bread“ und „OmniBus“ über Klassiker wie „Super Mario 64“ und „Final Fantasy 7“ bis hin zu, ähm, „Plok“.

Also, was sind die Regeln? Einfach das Spiel schnell schlagen?

Im Allgemeinen ja, das ist die Idee, aber Speedrunner legen sich oft eine Vielzahl von Zielen oder Einschränkungen auf, abhängig von der Länge oder Schwierigkeit eines Spiels, und können entweder durch normales Spiel oder durch das Finden von Wegen, das beabsichtigte Design zu durchbrechen, erreicht werden. Hier ist ein Überblick über einige der Dinge, die Sie wahrscheinlich während der Summer Games Done Quick sehen werden:

Beliebig % / Niedrig % / 100 %

Diese Auflistung bestimmt, wie viel von einem Spiel abgeschlossen werden muss, damit der Lauf zählt. Any% bedeutet, dass das Spiel nur beendet werden muss – normalerweise durch Erreichen der Credits oder einer Art „Glückwunsch“-Bildschirm. Dies kann bedeuten, dass Nebenquests übersprungen, optionale Upgrades ignoriert oder sogar erforderliche Story-Beats oder Orte umgangen werden, indem Fehler oder Spielereien im Design des Spiels ausgenutzt werden. Low% bedeutet, dass der Läufer absichtlich versucht, die geringste Menge an Gegenständen oder Upgrades zu sammeln, die er benötigt, um das Spiel zu beenden. 100 % bedeutet, dass der Inhalt eines Spiels vollständig ausgeschöpft sein muss, um zu zählen: alle Sammelobjekte, alle Nebenquests, alles.

Störungsfrei / 'Kein OoB'

Wenn ein Lauf als „störungsfrei“ markiert ist, bedeutet dies, dass das Spiel wahrscheinlich so rein wie möglich gespielt wird. Der Speedrunner kann verschiedene Tricks nutzen, um die Geschwindigkeit zu erhöhen oder den Abschluss zu priorisieren (z. B. ständig rollen, um sich schneller zu bewegen als einfach zu rennen), aber er nutzt keine Fehler oder Störungen aus oder verlässt die Grenzen ('OoB'), um den Abschluss zu erreichen das Spiel. Jemand, der durch Prey glitcht, kann es in weniger als zehn Minuten schlagen, was cool zu sehen sein mag, aber es wäre viel beeindruckender zu sehen, wie jemand es in ein oder zwei Stunden schlägt, ohne das Spiel dafür zu unterbrechen.

Unorthodoxe Kontrollen / andere Einschränkungen

Einige Streams erlegen eine Vielzahl verschiedener externer Einschränkungen oder Optimierungen auf, nur um die Dinge interessant zu halten. Manche Leute beenden Spiele mit verbundenen Augen superschnell (entschuldigen Sie, wenn ich das verlinke Erstaunlicher Punch-Out-Lauf wieder ), während Speedrunner dieses Jahr Nier: Automata mit einer Hand oder Tetris: Grandmaster mit zwei Spielern an einem Controller angehen werden.

Was ist die aufgeführte Zielzeit?

Jedes im Zeitplan aufgeführte Spiel hat eine Zielzeit. Dies ist die Zeit, die der Speedrunner für nötig hält, um das Spiel unter den erforderlichen Einschränkungen abzuschließen. Dies gibt den Organisatoren von Games Done Quick die Möglichkeit, Dutzende von Spielen über die Woche zu planen und gleichzeitig die Show pünktlich am Laufen zu halten. Es ist sehr selten, dass ein Spiel die Zielzeit überschreitet, und wir haben sogar gesehen, wie einige Weltrekorde bei Games Done Quick-Events gebrochen wurden.

Wer Speedruns in diesen Dingern?

Meistens sind es Mitglieder der Speedrunning-Community, die sich für diese Events anmelden, und werden von einer Gruppe anderer Speedrunner unterstützt, um Kommentare und Kontext für die Aktionen des aktuellen Spielers bereitzustellen (und ein paar Witze zu machen). Die besten Streams sind diejenigen, die Humor und eine Fülle von Informationen mischen, um Geschichts- und Spieledesign-Unterricht zu bieten (mein Favorit ist dieses Durchspielen von Link's Awakening , in der das Expertengremium genau erklärt, wie kaputt dieses Spiel ist, während der Läufer es vollständig zerstört).

Games Done Quick steht jedoch nicht nur Experten offen: Jeder kann ein Spiel, das er streamen möchte, zusammen mit einem Video einreichen, das seine Fähigkeiten zur Prüfung zeigt. Zum Beispiel Alex Navarro von Giant Bomb lieferte einen Speedrun des legendär schrecklichen Big Rigs: Over the Road Racing .

Was zum Teufel ist ein TASBot?

Bei den meisten Speedruns bei GDQ spielen lebende Menschen ihre Spiele auf legitimer Hardware – mit Unvollkommenheiten und allem. Einige Läufe sind jedoch Teil des „TAS-Blocks“, und hier wird es wirklich seltsam. TAS ist die Abkürzung für „Tool-Assisted Speedrun“, und in wirklich einfachen, reduktiven Begriffen ist es im Wesentlichen ein Speedrun, der Funktionen verwendet, die normalerweise in Emulatoren eingebaut sind – Geschwindigkeitssteuerung, Speicherzustände, mehrere Eingaben und mehr – zusammen mit zusätzlicher Software, die das ermöglicht Speedrunner zu Zeige Läufe, die kein menschlicher Spieler jemals schaffen könnte .

Bestimmte Segmente enthalten ein Gerät namens TASBot, das tausende Male pro Sekunde Eingaben an einen Controller sendet, wodurch Speedrunner Läufe mit „totaler Kontrolle“ durchführen können. Sie stören nicht nur das Spiel, sondern können dank der vom Bot zugelassenen Exploits sogar benutzerdefinierten Code zum Spiel hinzufügen. Es scheint dieses Jahr keine TAS-fähigen Speedruns bei den Summer Games Done Quick zu geben, aber wenn Sie völlig umgehauen werden wollen, schauen Sie sich den letzten AGDQ TASBot-Stream an, wo sie dazu in der Lage sind Nehmen Sie Skype-Anrufe über eine Link-to-the-Past-Patrone an . Es ist wild.

Was bedeutet „Tiere retten/töten“?

Dies ist ein Running Gag, der sich auf das Ende von Super Metroid bezieht, bei dem die Spieler entscheiden können, ob sie die außerirdischen Tiere während des letzten Countdowns retten oder sie ihrem explosiven Schicksal überlassen möchten. Während der Veranstaltung stimmen die Spender oft ab (und geben witzige Erklärungen ab), ob sie wollen, dass der Super Metroid Speedrunner die Tiere rettet oder tötet; die wahl wird dadurch bestimmt, welche stimme das meiste gespendete geld hinter sich hat.

Das sieht lustig aus! Wo erhalte ich weitere Informationen zum Speedrunning meines Lieblingsspiels?

Wenn Sie loslegen möchten, finden Sie hier einige praktische Anleitungen, darunter:

Grundlegende Terminologie sowie wesentliche Ausrüstung
Tipps zum Erlernen der besten Speedrunning-Methoden
Die reddit Speedrunning-Community
Und ein Video mit vielen tollen Anfängertipps

Übe weiter und vielleicht sehen wir uns in Zukunft bei einem Games Done Quick-Event!