12 große Möglichkeiten, wie Videospiele die Alien-Filme abgerissen haben

Inspirierendes Kino

Inspirierendes Kino

Listen Sie die Personen auf, die seit den frühen 80er Jahren den größten Einfluss auf Videospiele hatten. Im Augenblick. Tu es.

Wen hast du dir ausgedacht? Miyamoto? Kojima? Karmacken? Newell? Mikami? In allen Punkten falsch. Die einzigen Namen, die Sie brauchen, sind Ridley Scott, James Cameron, Dan O'Bannon und H.R. Giger. Denn um ehrlich zu sein, haben die Alien-Filme wahrscheinlich so viel dazu beigetragen, das Erscheinungsbild von Videospielen zu prägen, wie es jeder in der Spieleindustrie je getan hat. Willst du Beweise? Klicken Sie auf und wir listen 12 Dinge auf, die Spiele in den letzten 30 Jahren im Großen und Ganzen vorangebracht haben.

ZurückSeite 1 von 14Nächste ZurückSeite 1 von 14Nächste 1. Das Aliens Waffenset

1. Das Aliens Waffenset

Sehen Sie sich Aliens an und erstellen Sie eine Liste der Waffen, die die Colonial Marines im Laufe des Films verwenden. Pistole, Schrotflinte, Sturmgewehr, Pulsgewehr, Flammenwerfer, Granatwerfer. Das ist die Liste, die Sie am Ende haben werden. Und was ist diese Liste, wenn nicht die traditionelle FPS-Waffenhierarchie, wie sie von id Software zwischen Wolfenstein 3D und Doom standardisiert wurde?



Doom war ursprünglich als von Aliens lizenziertes Spiel gedacht. Zufall? Pah.

ZurückSeite 2 von 14Nächste ZurückSeite 2 von 14Nächste 2. Die

2. Das Ende des 'Countdowns zur Zerstörung'

Alien, Aliens und Alien Resurrection enden alle damit, dass Ripley während des Countdowns zu seiner das Sonnensystem brennenden Detonation einen verzweifelten, sekundenschnellen Lauf durch eine explodierende, sirenenende Anlage unternimmt. Spiele spielen bei diesem Standardsatz eine große Rolle, insbesondere als Höhepunkt nach dem Endspiel. Metal Gear Solid hat die Idee verwendet, und Resident Evil hat sie so oft verwendet, dass sie zu einem Serien-Trope wurde. Und was Super Metroid angeht, ist es ein Zufall, dass 'Aran' so klingt, als würde jemand 'Ellen' mit einem Mund voller Kekse murmeln? Wir denken nicht.

ZurückSeite 3 von 14Nächste ZurückSeite 3 von 14Nächste 3. Belüftungsöffnungen

3. Belüftungsöffnungen

Das dunkle, gruselige Kriechen der Lüftungsöffnungen ist zu einem langjährigen FPS-Klische geworden, obwohl es immer noch eine leise pawlowsche Schreckensreaktion bei allen hervorruft, die sich ihm nähern, und die auf diesen lange unterdrückten Vorfall mit den Kopfkrabben und dem unfreiwilligen Wasserlassen zurückgeht. Und um fair zu sein, macht es als Spielmechanik viel Sinn.

Die Belüftungsöffnung ist ideal, um schnell in eine Phase ruhigen, angespannten Tempos zu wechseln. Der Mangel an Platz zum Weglaufen und die inhärente Dunkelheit machen sie erbrechend beängstigend, ohne dass wirklich etwas passieren muss. Und vor allem sind sie wirklich gut geeignet, um einen billigen Übergang zwischen Umgebungen zu maskieren, ohne sich zu viele Gedanken über die physische Geographie der Umgebung machen zu müssen. Sie bieten auch Filmemachern die gleichen Vorteile, weshalb Alien sie 1979 verwendet und Aliens sie 1986 wiederverwendet hat.

ZurückSeite 4 von 14Nächste ZurückSeite 4 von 14Nächste 4. Weißes Cyborg-Blut

4. Weißes Cyborg-Blut

Die Alien-Serie hat schon früh festgestellt, dass es nicht nur lebensechte Androiden geben kann, sondern dass sie mit nichts weniger als einer 50/50-Mischung aus verdünntem Naturjoghurt und Carbonara-Sauce betrieben werden müssen. Weißes Blut ist de facto die Füllung für wandelnde, sprechende Robo-Männer und, würdest du es nicht wissen, dasselbe gilt für Metallgetriebe massiv 's schneidet, würfelt Robo-Raiden.

ZurückSeite 5 von 14Nächste ZurückSeite 5 von 14Nächste 5. Sgt. Apone

5. Sgt. Apone

Halos Sgt. Avery Johnson ist eine völlig originelle Kreation und jede Ähnlichkeit mit bereits existierenden Charakteren im Alien-Universum ist rein zufällig.

ZurückSeite 6 von 14Nächste ZurückSeite 6 von 14Nächste 6. Mobile Geschütztürme

6. Mobile Geschütztürme

Seit Half-Life 2 die Umweltinteraktion stark macht, sind HEV-gebootete Verteidigungstürme ein fester Bestandteil moderner FPS-Taktiken. Sie sind Standard in BioShock 2 und Team Fortress 2, ein zentrales Kampfelement der Borderlands-Soldatenklasse und ein Waffenvorteil im Multiplayer-Modus von Modern Warfare. Aber egal wie viele verdächtig xenomorphe Antlions Black Mesas Bester in den düsteren Tunneln von Half-Life 2: Episode 2 zu Tode gestürzt sein mögen, Corporal Hicks wird immer derjenige sein, der es zuerst getan hat.

ZurückSeite 7 von 14Nächste ZurückSeite 7 von 14Nächste 7. Facehugger

7. Facehugger

Fast jedes Science-Fiction- oder Horrorspiel hat einen kleinen, schrecklichen, scheußlichen Bastard eines Feindes, der seine hohe Berstbarkeitsbewertung mit einer fiesen Geschwindigkeitswende und einer großen Vorliebe dafür wettmacht, mit offenem Mund auf deinen Kopf zu springen. Und alle von ihnen, ob Kopfkrabbe, Metroid, springender Zombie-Egel oder dieses schreckliche, auf dem Kopf stehende Spinnen-Ding mit menschlichem Kopf in Doom 3 , sind von Aliens Facehuggers inspiriert.

Also ja, Prost dafür, Facehuggers.

ZurückSeite 8 von 14Nächste ZurückSeite 8 von 14Nächste 8. Wahnsinnige sekundäre Feueroptionen

8. Wahnsinnige sekundäre Feueroptionen

Okay, echte, moderne Militärgewehre werden manchmal mit angebrachten Granatwerfern oder untergebauten Schrotflinten geliefert, aber Spiele sind geradezu besessen, wenn es darum geht, bereits fantastische Waffen mit lächerlich starken, völlig unpassenden und herrlich unnötigen Sekundärbefestigungen auszustatten.

Wir haben explodierende Elektrospeerpistolen. Wir haben Sturmgewehre, die jede Kugel im Clip gleichzeitig abfeuern, wenn Sie den richtigen Schalter umlegen. Wir haben Waffen, die auch als Granaten dienen. Aber all dieses Zeug, so extravagant auch immer, ist dem Moment in Aliens zu verdanken, als Ripley bewies, dass Heimwerken und Töten zusammenpassen, als sie ein Pulsgewehr und einen Flammenwerfer zusammenklebte, um eine Kugel speiende, grillen und Granaten werfen zu lassen Waffe der Monstervernichtung.

ZurückSeite 9 von 14Nächste ZurückSeite 9 von 14Nächste 9. Bewegungstracker

9. Bewegungstracker

Abgesehen von den Turmkanonen ist das ikonischste Stück Technik im zweiten Film das Motion-Tracking-Radar der Colonial Marines. Der erste Film hat eine Art Bewegungssensor, aber er ähnelt eher einem großen polternden Staubsauger als dem coolen Echtzeit-Radar des drohenden Todes in der Fortsetzung.

Diese Dinge existieren in der gesamten Spielewelt, aber leider existieren sie in der realen Welt nicht, unabhängig davon, was Modern Warfare 2 Ihnen sagen würde. Jede Multiplayer-Minikarte, jedes Metal Gear-Radar und sicherlich der Herzschlagsensor von MW2 verdanken Aliens sowohl in Bezug auf Funktionalität als auch visuellen Stil viel.

ZurückSeite 10 von 14Nächste ZurückSeite 10 von 14Nächste 10. Die Außerirdischen selbst

10. Die Außerirdischen selbst

Vor Alien hatte es kein Monster wie den Xenomorph gegeben. Die Idee, ein H.R. Giger-Monster für das Drehbuch von Dan OBannons zu verwenden, war so intrinsisch, dass die einzigartige und entsetzliche Natur der Organismen die Filmatmosphäre wie eine geschärfte biometallische Schwanzspitze durchschneidet. Teils Eidechse, teils Insekt, teils Albtraum und mit dem kalten, nicht zuordenbaren Raubtierinstinkt, der damit verbunden ist, ist das Alien in seiner Körperlichkeit und seinen Eigenschaften so einzigartig, dass es eines der wenigen Monster seines Genres ist, die wirklich fremdartig sind.

Aber dann entschied Contra, dass es seine eigenen langköpfigen Monster mit mehreren Kiefern haben wollte (zusammen mit seiner eigenen Version der Rambo- und Predator-Poster). Und dann dachte Alien Breed, es könnte damit davonkommen, sie auszuleihen, wenn es sie unter einer Top-Down-Perspektive verbirgt (es konnte nicht). Und dann hat jeder FPS jemals entschieden, dass heimliche, gepanzerte Schrecken, die in der Lage sind, jede Oberfläche zu erklimmen und aus jedem Winkel anzugreifen, eine großartige Idee sind. Und dann klebte Resident Evil 4 eine weiße Gasmaske auf einen Xenos-Körper und machte einen der besten Versatzstücke in einem Spiel gemacht von brillanten Versatzstücken.

ZurückSeite 11 von 14Nächste ZurückSeite 11 von 14Nächste 11. Biologisches Umweltdesign

11. Biologisches Umweltdesign

Das Problem, ein einzigartiger visionärer Künstler mit einer ganz eigenen Originalästhetik zu sein, besteht darin, dass, sobald Ihre Arbeit den Rest der Welt mit ihrer Wirkung betäubt hat, der Rest der Welt etwa 14 Sekunden braucht, um Ihre schockierend frische Ästhetik zu schaffen erscheinen als alter Hut, indem sie es in verschiedenen schamlos abgeleiteten Konfigurationen abreißen.

Videospiele bringen H.R. Giger zum Weinen.

ZurückSeite 12 von 14Nächste ZurückSeite 12 von 14Nächste 12. Metroid. Nur Metroid

12. Metroid. Nur Metroid

Wenn Sie alle vorherigen Punkte in einer einzigen Serie zusammenfassen möchten (z. B. wenn Sie ein Anwalt sind, der 20th Century Fox und H.R. Giger in einem Verfahren gegen alle Videospiele vertritt und Sie anrufen möchten? Mörder Zeuge), dann ist Metroid Ihr Spiel.

Mal sehn. Isolierte weibliche Protagonistin, die auf einer fremden und feindseligen fremden Welt gestrandet ist. Parasitäre außerirdische Lebensformen, mit denen sie eine komplizierte langfristige Beziehung eingeht. Klaustrophobische, biologisch inspirierte Landschaft. Biotech-Initiativen der Regierung. Eine Antagonistin namens Mutter. Ein Antagonist namens Ridley (der offensichtlich nach dem Alien-Regisseur Ridley Scott benannt ist). Ausgedörrte Relikte mysteriöser außerirdischer Zivilisationen. Ein Höhepunkt der Schlacht mit einer außerirdischen Königin im zweiten Teil. Alien-Gen-Spleißen rettet die Heldin in einer späteren Fortsetzung. Ein Countdown zur Zerstörung ungefähr alle 1,7 Sekunden. Müssen wir weitermachen? Nicht wirklich. Aber wenn Sie mehr wollen, gibt es jede Menge bei der Metroid-Wiki .

ZurückSeite 13 von 14Nächste ZurückSeite 13 von 14Nächste Spiel ist aus?

Spiel ist aus?

Also, was haben wir verpasst? Irgendwelche anderen wichtigen Teile des Alien-Mythos oder der Trophäe, die sich Ihrer Meinung nach in Spielen eindeutig angeeignet haben? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Während wir auf einem Xenomorphic-Kick sind, können Sie sich einige unserer köstlichen verwandten Inhalte ansehen, z. B. 13 wichtige Fakten über das Alien-Universum ? Oder Sie können jederzeit unsere Hub-Seite Aliens: Colonial Marines besuchen, um alles zu erfahren, was wir bisher zum Spiel haben.

ZurückSeite 14 von 14Nächste ZurückSeite 14 von 14Nächste