14 Möglichkeiten, bei StarCraft II zu gewinnen

Quintin Smith hat ebenfalls zu diesem Artikel beigetragen.

Sie haben also Zugriff auf die StarCraft II-Beta, aber Sie sind beschissen. Die Zerg schwärmen Ihre Basis innerhalb von Sekunden aus. Ihre Wirtschaft wächst nie schnell genug, um mehr als ein paar Marines zu bauen. Wenn Sie es schaffen, länger als fünf Minuten zu überleben, stellen Sie fest, dass Ihre Feinde jeweils drei Basen haben, während Sie immer noch zu Hause festsitzen. Battle.net ist wieder zum Schulspielplatz geworden, bis hin zu den Kindern, die Ihnen Namen nennen, die definitiv nicht Ihr richtiger Name sind.



Fühl dich nicht schlecht, Kumpel. Es ist nicht deine Schuld. StarCraft II ist auf eine Weise schwierig, wie es andere Echtzeit-Strategiespiele nicht sind. Wo die Erweiterung Ihrer Basis in Supreme Commander 2 eine nützliche Taktik ist, ist sie nur im Multiplayer-Schmelztiegel von StarCraft unerlässlich, und während fast jedes Strategiespiel mit einem schnellen Ansturm gewonnen werden kann, sind nur die grässlichen Zerg von StarCraft dafür berühmt.

Tatsächlich werden nur StarCraft-Spieler jemals für ihre lächerlichen Strategiespielfähigkeiten berühmt, weil es ein Maß an Fähigkeiten erfordert, das andere Spiele von ihren Spielern nicht zu verlangen wagen. Die Fortsetzung wird von Blizzard noch durch die Beta-Phase genährt, aber ihre Prinzipien sind bereits vorhanden und sie sind sehr ähnlich. Betreten Sie ein Online-Match von StarCraft II, ohne Angriffspläne, Konter und Baubefehle bereits im Hinterkopf zu haben, und Sie werden fast sofort ruiniert sein.

Es ist also an der Zeit, gut zu werden. Es wird nicht über Nacht passieren, oder auch nur durch das Spielen. Sie müssen darüber lesen, darüber nachdenken, Listen erstellen und Ihren Verstand schärfen, bis Sie eine schlanke, fokussierte StarCraft II-Mausklickmaschine sind. Alles, was Sie brauchen, ist ein Leitfaden, der Ihnen hilft, dorthin zu gelangen. Dieser Leitfaden.

Auf den folgenden Seiten untersuchen wir die Prinzipien von StarCraft II, führen Sie durch die Stärken und Schwächen seiner Einheiten und geben Ihnen die Strategien, die Sie benötigen, um schnell besser zu werden.

Hinweis: Während die folgenden Tipps in die Abschnitte Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene unterteilt sind, ist dies nur die Grundlage, um nicht vollständig zu saugen. Nur weil Sie alle 14 Tipps beherrschen, heißt das noch lange nicht, dass Sie ein Profi sind. Fröhliches Jagen.