19 Dinge, die dir Destiny: Rise of Iron nie erzählt

Bestimmung: Aufstieg des Eisens ist raus, und Sie wissen, was das bedeutet. Verwechslung. Denn was kommt mit jeder Destiny-Erweiterung, abgesehen von Kampagnenmissionen, Strikes und Beute? Ja, liebe Freunde, eine unglaubliche Menge unerklärter, arkaner Systeme und Rätsel. Destiny liebt es einfach, dir nichts zu erzählen. Und während ich behaupte, dass das eine großartige Sache ist, werden Sie irgendwann einige Details brauchen, um die größeren Tiefen des Spiels auszuloten und seine coolsten Geheimnisse zu entdecken.

Das ist es, was wir hier für Sie einrichten. Wir haben uns hingesetzt und uns durch all die 'Wozu zum Teufel ist das?' Kleinigkeiten, die wir als hartgesottene Destiny-Spieler in den ersten Tagen durchgemacht haben, und wir haben all diese Fragen für Sie beantwortet. Lesen Sie weiter, und verstehe .



Was ist Silver Dust und wo bekomme ich es?

Silver Dust ist die neue Währung von Rise of Iron. Seine Verwendung ist dem Kauf bestimmter Gegenstände vorbehalten, nämlich Waffen- und Rüstungsornamenten von Xur, dem Farbfilter mit Artefaktlinse – den Sie im Everversum-Shop erhalten – und Chromas, ebenfalls aus dem Everversum. Sie müssen es auch verwenden, um ein Ornament auszurüsten, aber sobald Sie dies getan haben, bleibt es auf dieses bestimmte Ausrüstungsteil angewendet, solange Sie es nicht zerlegen, und kann mit einem Schalter ein- und ausgeschaltet werden im Detailbild des Artikels.

Um Silver Dust zu erhalten, erhalten Sie es aus Radiant Treasure-Paketen – erhalten Sie aus der härtesten Strike-Playlist – oder indem Sie Ornamente zerlegen.

Wie erhalte ich einen Segen in Archons Schmiede?

Dieser ist viel weniger kompliziert, als es auf den ersten Blick scheint. Auf halbem Weg durch einen Kampf der Archontenschmiede hörst du eine Sirene. Wenn Sie sich in der Arena umsehen, werden Sie sehen, dass sich eine der großen Kuppeln öffnet. Darin befindet sich ein SIVA-Knoten, und wenn Sie diesen töten, öffnet sich eine zweite Kuppel mit drei Hämmern / Äxten (Haxxoren?) als Belohnung für Ihr gewissenhaftes Töten. Und bumm, los gehts. Der Segen gehört dir. Tun Sie das fünfmal, und Sie haben genug für die entsprechende Quest.

Was ist die neue maximale Lichtstärke für blaue Engramme?

Wir haben gesehen, dass sie auf 350 angestiegen sind, obwohl sie in der Praxis regelmäßiger in den 340er Jahren auslaufen. Ihre Laufleistung hängt natürlich davon ab, wie hoch Ihre ausgerüstete Lichtstufe beim Entschlüsseln ist.

Wofür sind diese Glocken (und wo sind sie)?

Gehen Sie nach links oder rechts von der ersten Hauptkammer des Tempels und Sie finden eine kleine Tür. Gehen Sie durch und die Treppe auf der anderen Seite hinauf, und Sie finden einen Korridor, der sich direkt um die Außenseite der Kammer schlängelt. Unterwegs finden Sie auch eine Reihe großer Glocken, jede mit einer Tastenaufforderung, mit der Sie sie läuten können. Wenn Sie jede der Glocken in der richtigen Reihenfolge läuten, um spiele das Hauptthema von Rise of Iron , erhalten Sie eine Trophäe oder einen Erfolg, aber dafür benötigen Sie wahrscheinlich ein Team, da das Zeitfenster für das Klingeln jeder Note recht kurz ist.

Wozu dienen diese fliegenden Drohnen?

Nicht viel. Wir glauben, dass sie die Pestländer und das Kosmodrom nach dem Zustrom von SIVA reparieren könnten, obwohl dies nicht ganz klar ist. Aber Sie können sie reiten, wenn Sie hoch aufstehen und einen vorsichtigen Sprung machen.

Warum sind Splicer-Vandalen so schwer zu töten?

Wenn Sie Kopfschüsse machen und feststellen, dass Splicer-Vandalen nicht so schnell wie erwartet untergehen, liegt das daran, dass sie aufgrund ihrer SIVA-Rüstung ein wenig anders funktionieren als der Rest ihrer Fraktion (und Vandalen-Vanille). Ihre SIVA-Helme bieten ihnen zusätzlichen Schutz. Um einen präzisen Schuss zu erzielen, müssen Sie tatsächlich auf die Kehle zielen.

Warum werde ich immer wieder von diesen roten Dingen getroffen?

Das sind die Granaten, die einige Splicer aus ihren Halslöchern werfen, wenn Sie sie mit einem Kopfschuss töten. Sie werden dich langsam verfolgen, bis sie dich treffen, und dann werden sie verletzt. Die Chancen stehen gut, dass Sie nicht einmal bemerken, dass eines gestartet wurde, da effiziente Wächter sich im Allgemeinen direkt zum nächsten Ziel wenden, sobald bestätigt wird, dass das letzte Ziel abgeschossen wurde. Aber im Kampf gegen Splicer lohnt es sich, jeden Kill im Auge zu behalten, wenn er fällt, nur um sicherzugehen. Wenn eine Granate abgefeuert wird, schieße sie einfach ab. Oder, wenn Sie ein Idiot sind, lassen Sie es Ihren Teamkollegen verfolgen, da dieser Sprengstoff das nächste Wächterziel erfasst.

Warum kann ich nicht alle SIVA-Cluster in der Pestland-Patrouille finden?

Weil sie im Grunde nicht alle in der Pestland-Patrouille sind. Ich weiß, dass der Quest-Tracker impliziert, dass sie es sind, aber es lügt. Manche sind in Destinys malerischem Winterwunderland der verschneiten Verwüstung, aber andere befinden sich im Kosmodrom, während sich noch mehr technisch gesehen in den Pestländern befinden, aber nur während bestimmter Missionen erscheinen. Aber keine Angst, Sie brauchen nur fünf, um auf der Suche nach Gjallarhorn voranzukommen, und für den Abschluss des SIVA-Cluster-Eintrags im Rekordbuch sind nur 15 erforderlich. Es sind insgesamt 30. Und wenn Sie das Los haben möchten, haben wir bereits eine SIVA-Cluster-Leitfaden .

Wo werden die Eisenmedaillons benötigt, um Gjallarhorn herzustellen?

Diese befinden sich alle in der Pestland-Patrouille (mit Ausnahme der ersten, die Sie auf halber Höhe des Bergaufstiegs beim Eisentempel finden, und der letzten beiden, die sich im Wretched Eye Strike befinden). Sie sind jedoch wirklich leicht zu finden. Verfolgen Sie einfach die Quest, und sie werden als Markierungen in Ihrem HUD angezeigt, wenn Sie näher kommen. Der einzige Trick bei der Patrouille ist in Site 6, aber das liegt nur daran, dass Site 6 nicht als Teil des standardmäßigen, umständlichen Flusses der Pestländer auftaucht. Um es zu finden, müssen Sie in die Archon's Forge gehen und dann durch den SIVA-befleckten Korridor, den Sie in der Kampagne verwendet haben, um die Warmind-Einrichtung zu erreichen. Gehen Sie durch die Warrens und kommen Sie wie zuvor vorbei.

Was zum Teufel ist eine Attentatspatrouille / Quarantänepatrouille?

Dies sind normale Patrouillenmissionen, die Sie erhalten, wenn Rise of Iron draußen ist. Sie finden sie in den Pestländern, aber sie sind nicht so häufig wie Ihre Standardvarianten „Töte die Jungs“ oder „Scan the area“. Wenn Sie nicht sofort einen sehen können, bewegen Sie sich mit Ihrem Spatz zwischen den Orten, bis einer angezeigt wird. Sie können auch versuchen, eine Patrouillenmission aufzunehmen, sie aufzugeben und dann in das Gebiet zurückzukehren. Oder zurück in den Orbit booten und zurückkehren, wenn die Beute besonders schlimm erscheint. Die Gebiete Lord’s Watch und Archon’s Keep scheinen ihnen im Moment besonders gut zu tun.

Attentatspatrouillen werden durch einen Stern in einem Kreissymbol dargestellt (das gleiche wie bei der Version „Töte einen feindlichen Anführer“) und bitten Sie, einen feindlichen Anführer zu töten. Sie sind nicht zu stark, so dass Sie kein Problem damit haben sollten, sie solo zu handhaben. Quarantänepatrouillen werden durch ein SIVA-Zeichen dargestellt – eine Art gebrochener Diamant oder abstrahiertes, rückwärts gerichtetes „Q“ – und lassen Sie eine Elite-Splicer-Einheit töten und dann eine Zone verteidigen. Verwenden Sie den mitgelieferten Hammer / die mitgelieferte Axt und Sie werden keine Probleme haben.

Was zum Teufel ist eine edle Tat?

Im Grunde alles, was Sie auf Patrouille in den Pestländern tun. Sammle und erfülle Missionen, nimm an öffentlichen Events teil, betrete die Archon-Schmiede. Es wird alles für deine edlen Taten zählen. Kombinieren Sie dies mit Kopfgeldern und erhalten Sie gleichzeitig zusätzliche Boni.

Wie bekomme ich Ornamente für meine Waffen?

Meist bekommt man sie bei Radiant Treasures oder kauft sie bei Xur (für 25 Silver Dust). Aber es gibt ein paar, die Sie aus dem Rekordbuch holen können, indem Sie einen fehlerfreien Sieg in den Prüfungen von Osiris oder im Raid des harten Modus Wrath of the Machine erringen.

Was steht im neuen Rekordbuch und wo sind meine Belohnungen?

Das Rekordbuch ist eine neue Möglichkeit, deine Aktivitäten und Erfolge durch Rise of Iron aufzuzeichnen. Es wird alle möglichen Dinge verfolgen, von Kills über Raid- und Strike-Triumphe bis hin zu Crucible-Ruhm. Für jeweils zwei abgeschlossene Einträge schaltest du ein Teil des Days of Iron-Rüstungssets frei – das coole, mittelalterlich aussehende Zeug, das du in den Trailern gesehen hast.

Mit jeder Freischaltung erhältst du das entsprechende Teil – Helme, Stulpen, Stiefel usw. – für alle drei Klassen, was bedeutet, dass du es mit jedem Alt ausrüsten kannst. Charaktere, die Sie möglicherweise gleichzeitig haben. Der Aufgabenfortschritt wird auch zwischen den Charakteren geteilt, was die Sache etwas einfacher macht. Jeder andere abgeschlossene Eintrag gibt Ihnen Shader und Embleme. Denken Sie daran, dass Sie jede Belohnung manuell aktivieren müssen, indem Sie auf die abgeschlossene Aufgabe klicken, und dann zur Titelseite des Buches zurückkehren, um sie zu beanspruchen.

Ich habe eine Belohnung im Rekordbuch freigeschaltet. Aber warum heißt es, dass mein Inventar voll ist?

Denn verwirrenderweise kommt die Days of Iron Armor in freischaltbaren Paketen mit drei Teilen und nicht nur, nun ja, drei Teilen. Es wird also in Ihrem Verbrauchsmaterial-Inventar und nicht in Ihrer Rüstungsliste gespeichert. Und dann Sie müssen es in Ihre Rüstungsliste auspacken. Machen Sie also etwas Platz aus Ihren Verbrauchsmaterialien und versuchen Sie es erneut. Ja, wir wissen, dass es dumm ist.

Wie starte ich die exotische Chvostov-Quest?

Mögen Dies .

Woher bekomme ich Skelettschlüssel?

SIVA-Streiks und die Dämmerung. Sie verwenden sie, um die Strike-Hoard-Truhen freizuschalten, die jetzt am Ende von Strikes erscheinen – die Beute enthalten, die für jede Mission einzigartig ist – und die bis zu fünf gleichzeitig tragen können.

Okay, wie bekomme ich dann den neuen Thorn?

Mögen Dies .

Was zum Teufel ist eine Einstimmung?

Einstimmung ist genau das, was Sie mit einem Artefakt des Eisernen Lords tun, um es ausrüsten zu können. Bring es einfach zur jeweiligen Iron Lord-Statue im Tempel, drücke den Knopf und los gehts.