25 beste Disney-Song-Cover

Jeder liebt Disney, oder?

Nun, wenn die bloße Anzahl von professionellen und anderen Künstlern, die im Laufe der Jahre Disney-Songs gecovert haben, etwas ist, sind wir alle verrückt nach Mouse House.



Angesichts von Lana Del Reys eindringlicher neuer Interpretation von 'Once Upon A Dream' (für Malefiz , jetzt erhältlich), entschieden wir uns, einen Blick in den Backkatalog der 'Coversongs' zu werfen und zu sehen, welche Schätze wir ausgraben konnten.

Von A-cappella-Versionen bis hin zu ernsthaft groovigen Neuinterpretationen, hier sind 25 der besten...

1. Verschiedene Disney/Pixar-Charaktere – „Let It Go“

Stellen Sie den Zynismus nur für eine Sekunde beiseite (wir wissen, dass Sie dieses Lied schon zu oft gehört haben) und staunen Sie über das Wunder, das dieser Typ ist, der als verschiedene Disney- und Pixar-Charaktere „Let It Go“ singt. Es ist lächerlich gut.



2. Gutaussehende Eltern – „Liebe ist eine offene Tür“

Wenn unsere Eltern nur so cool wären. Ein verliebtes Paar Gefroren unterhalten ihr Kind (oder, äh, sich selbst), indem sie „Love Is An Open Door“ perfekt lippensynchronisieren. Ihr Kind ist nicht beeindruckt, aber wir sind es definitiv.

Wenn es eine Person gibt, von der Sie nie erwarten würden, dass sie einen Disney-Song covert, dann ist diese Person Gene Simmons. Was den KISS-Sänger mit dem pastosen Gesicht natürlich zur perfekten Ergänzung für etwas so Harmloses wie „Wish Upon A Star“ macht, sein rockiger Gesang verleiht einer ansonsten verwaschenen Nummer Schärfe.



4. Der Ersatz – „Cruella De Vil“

Die Alt-Rocker The Replacements bekämpfen eine der berühmtesten Schurken des Mouse House für ihr Tribute-Album Bleib wach: Verschiedene Interpretationen von Musik aus Vintage-Disney-Filmen . Es ist alles Gitarre und Schlagzeug, wobei Frontmann Peter Westerberg dem Gesang eine kiesige Note verleiht.



5. Die Supremes – „Pfeife bei der Arbeit“

Diana Ross und ihre Seelenschwestern performen eine Coverversion des Schneewittchen Song, der auf ihrem 1987er Album erscheint, Die nie zuvor veröffentlichten Meister. Wenn es Sie nicht dazu bringt, den Staubsauger zu greifen und beim Putzen des Hauses ein wenig zu tanzen, wird es nichts.



6. Lana Del Rey – „Es war einmal ein Traum“

Ja, es ist definitiv eine Beerdigung und ja, es bringt uns dazu, große Flecken unserer Haut abzukratzen, um die Gänsehaut loszuwerden, aber es ist nicht zu leugnen, dass dies eine eindringliche Wiedergabe des klassischen Disney-Songs ist. Nicht eine für Kindergeburtstagsfeiern, aber definitiv eine, wenn Sie in schwarzer Stimmung sind.



7. Bing Crosby & The Andrews Sisters – „Die drei Caballeros“

Eine weniger bekannte Nummer, dies ist die Titelmelodie des animierten Films von 1945 Die drei Caballeros , mit Donald Duck. Crosby und die Andrews Sisters geben ihm eine großzügige Portion Klasse. Fußklopfend gut.



8. Sol Retuyk – „Er lebt in dir“

Eine französische Version des Titelsongs von König der Löwen II: Simbas Stolz. Sie müssen nicht wissen, was sie singen (ich dachte, es scheint eine ziemlich direkte Übersetzung zu sein), um von einem der emotionalsten Songs des Franchise mitgerissen zu werden.



9. The Piano Guys – „Lass es gehen“

Wie macht man einen der eingängigsten Disney-Songs seit Jahren NOCH BESSER? Entferne die Texte (sie haben uns sowieso nie gestört) und geh hinter ein Klavier/Cello. Oh, und natürlich das Musikvideo in einem erfrorenen Wald drehen.



10. Das Dave Brubeck Quartett – „Heigh Ho“

Unbeschwerte, Saxophon-durchflutete, klavierklirrende Version des Schneewittchen Lied. Die Worte „Heigh Ho“ werden nicht wirklich gesungen, aber Sie werden es kaum bemerken, das ist so magisch.



11. Los Lobos – „Ich möchte so sein wie du“

Los Lobos brechen die Dinge aus dem Dschungel für ein Cover mit Salsa-Geschmack der Dschungelbuch Favorit (der zuerst auf dem Album erschien Bleib wach – Verschiedene Musikinterpretationen aus Vintage Disney Films ). Du solltest dir einen Partner schnappen und tanzen. Oder schütteln Sie einige Maracas. Was auch immer.



12. Harry Connick Jr. – „Nur das Nötigste“

Einfach das beste Cover im DTV-Film Einfach verrückt nach der Maus (naja, es stellt sowieso den Beitrag von LL Cool J in den Schatten), Harry Connick Jr. Dschungelbuch Cover ist ein schleppender, rauchiger Genuss. Das Beverly Hills-Video der 90er ist auch nicht schlecht...



13. Steve Miller Band – „Zip-A-Dee-Doo-Dah“

Eine brillante 80er-Version von „Zip-A-Dee-Doo-Dah“, vollgestopft mit Fingerklicks und E-Gitarren, gespielt von Steve Miller auf seinem Soloalbum „Born 2 B Blue“. Es ist die Art von Song, in der wir uns die Jungs vorstellen 3 Männer und ein Baby ach-so-ironisch zu schmuggeln.



14. Hellanbach – „Jeder will eine Katze sein“

Es gibt eine E-Gitarre. Es gibt ein Klavier. Es gibt einige groooovige Vocals. Dieses Cover der Aristocats Titelsong ist fast zu cool für die Schule.



15. Alex G Acapella & Peter Hollens – Disney Medley

Peter Hollsen steht an der Front eines A-cappella-Medleys von Disney-Klassikern. Klar, es lässt uns daran denken Freude , aber das ist doch nicht schlimm, oder?



16. Gipsy Kings – „Ich habe keine Saiten“

Einer aus dem DTV-Streifen Einfach verrückt nach der Maus. Es wird geklatscht und Streicher gespielt, während die Gipsy Kings Pinocchios Solonummer eine spanische Überarbeitung verpassen.



17. Eichhörnchen-Nuss-Reißverschlüsse – „Unter dem Meer“

Die Band aus North Carolina macht sich das Solo von Sebastian the Crab zu eigen, indem sie es mit Banjos und Trompeten durchsetzt, während Katharine Whalen den Gesang übernimmt. Es ist seltsam, es ist verrückt und wir lieben es.



18. Miles Davis – „Eines Tages wird mein Prinz kommen“

Der Titeltrack von Miles Davis' siebtem Studioalbum ist eine liebevolle Ode an Schneewittchen und die sieben Zwerge . Es ist messing- und stimmungsvoll und voller Seele. Schneewittchen wäre stolz.



19. Bette Midler - 'Baby Mine'

So gut, dass wir ihr fast verzeihen „Wind Beneath My Wings“, Bette Midlers Version von „Baby Mine“ (aus Dumbo ) ist ein wunderschönes kleines Wiegenlied, das wir nicht umhin können, es zu lieben. Auch wenn es für rührseliges Melodram aufgenommen wurde Strände .



20. Lara & Jonathan – „Unter dem Meer“

Sie haben eine Tastatur. Ich habe eine Tastatur. Lass uns zusammen schöne Keyboardmusik machen! Sicher, es gibt keine Texte, aber wenn das Spiel so kokett ist, wer braucht sie? Und es gibt definitiv Funken zwischen Lara und Jonathan. Wir hoffen, diese Kinder haben es geschafft.



21. Nick Pitera - Disney Medley

Disney-Fan Nick Pitera teilt den Bildschirm auf Brady Haufen -style und nimmt alle märchenhaften Archetypen für ein eingängiges, hypnotisierendes Liedchen auf, das wirklich lustig ist – und brillant gespielt wird.



22. Mike Votano - Big Band Disney Medley

Du willst Jazz? Du hast es! Mike Votano und seine Big Band verleihen einigen Ihrer Disney-Lieblingslieder einen Messingschliff. Das Video ist in Schwarzweiß, damit Sie wissen, dass es gut wird.



23. Hem – „Ein Traum ist ein Wunsch, den dein Herz macht“

Einfach schön. Brooklyn Folk-Rocker Hem Indie-Fy the Aschenputtel Lied und das Ergebnis ist teils Wiegenlied, teils Liebeslied. Wir könnten es uns wiederholt anhören.



24. Touchdown Boy – „Du hast einen Freund in mir“

Spielzeuggeschichte Die bewegende Titelmelodie von Touchdown Boy wurde mit freundlicher Genehmigung von Touchdown Boy überarbeitet, sodass sie eher wie die Titelmelodie von klingt Amerikanischer Kuchen. Womit wir gut zurechtkommen.



25. Suburban Legends – „Ich kann es kaum erwarten, König zu sein“

Die Jungs, die auch den Titelsong Gummi Bears gecovert haben (oh ja), kommen für mehr zurück und verwandeln Simbas König der Löwen Coming-of-Age-Lied in eine trompetensprengende Softrocknummer.