Assassin's Creed Valhalla Kohlenstoffbarren: Wie man mehr bekommt und wofür sie sind

Attentäter

(Bildnachweis: Ubisoft)

Assassin's Creed Valhalla-Kohlenstoffbarren sind eine wichtige Komponente, auf die Sie sich während Ihrer Reise immer wieder verlassen werden, aber wie bekommen Sie mehr davon und wofür werden sie genau verwendet? Sie werden sie schon früh finden Assassin's Creed Valhalla , in der Tat in der ersten Region von Rygjafylke, also wenn Sie sich fragen, was der Deal ist, dann lesen Sie weiter. Dies ist alles, was Sie über Assassin's Creed Valhalla-Kohlenstoffbarren wissen müssen.

Hier finden Sie weitere unserer Assassin's Creed Valhalla-Guides:



Rezension zu Assassin's Creed Valhalla | Assassin's Creed Valhalla-Tipps | Assassin's Creed Valhalla-Karte | Assassin's Creed Valhalla-Länge | Assassin's Creed Valhalla beste Fähigkeiten | Assassin's Creed Valhalla Romance Guide | Assassin's Creed Valhalla Siedlungsführer | Assassin's Creed Valhalla Silber | So verdienen Sie XP in Assassin's Creed Valhalla | Assassin's Creed Valhalla-Ressourcen | Assassin's Creed Valhalla Orlog-Leitfaden

Wofür werden Assassin's Creed Valhalla Carbonbarren verwendet?

Attentäter

(Bildnachweis: Ubisoft)

Kohlenstoffbarren in Assassin's Creed Valhalla haben eine Hauptverwendung; Verbessern Sie Ihre Ausrüstung von Fine auf Superior. Sie können dies jedoch nicht überall tun, Sie müssen Gunnar besuchen, egal ob Sie noch in Norwegen im Dorf Fornburg sind oder es nach England geschafft haben und sich in Ravensthorpe niedergelassen haben. Sprich mit Gunnar und mit Kohlebarren kannst du deiner Ausrüstung ernsthafte Upgrades verpassen.

Assassin's Creed Valhalla-Opal | Assassin's Creed Valhalla-Pfeile | Assassin's Creed Valhalla legendäre Tiere | Assassin's Creed Valhalla Kamm | Assassin's Creed Valhalla-Fracht | Assassin's Creed Valhalla Gorm | Assassin's Creed Valhalla Grantebridgescire Fliegenpilz | Assassin's Creed Valhalla Leofrith | Assassin's Creed Valhalla Verräter | Assassin's Creed Valhalla entsiegelt den Brunnen

Wo Sie weitere Assassin's Creed Valhalla-Kohlenstoffbarren finden können

Kohlenstoffbarren sind eine der wertvollsten Ressourcen von Assassin's Creed Valhalla, aber wo bekommt man das heiß begehrte Metall her? Einfach gesagt, Sie müssen Schatzkisten jagen. Nachdem Sie die Umgebung durch Synchronisieren aufgedeckt haben, suchen Sie nach den goldenen Punkten. Diese weisen auf Schätze hin. Kleine Goldmarker sind Truhen, die normalerweise nur Leder und Eisenerz enthalten, während die helleren Goldmarker alles sein können, von neuer Ausrüstung über Bücher des Wissens bis hin zu Kohlenstoffbarren. Wenn Sie nahe genug herankommen, ändert sich die goldene Markierung in ein bestimmtes Symbol. Wenn es drei Metallstangen werden, die in Pyramidenform gestapelt sind, dann haben Sie einen Kohlenstoffbarren gefunden.