Laut Epic ist die neue Brustphysik von Fortnite „unbeabsichtigt“ und wird bald entfernt

Fortnite Staffel 6 ist jetzt live. Es wurden sammelbare Haustiere, benutzerdefinierte Musikpakete, einige überraschende Kartenänderungen und eine neue Reihe von Skins hinzugefügt, die es zu jagen gilt. Einer dieser Skins ist ein ordentlicher Werwolf das entwickelt sich, wenn du mehr Erfahrung sammelst. Dann ist da noch Calamity, ein Cowgirl, das bereits die Aufmerksamkeit der Fortnite-Community auf sich gezogen hat – aber nicht aus dem Grund, den Sie erwarten würden. Die Spieler konnten nicht anders, als zu bemerken, dass Calamity im Vergleich zu den anderen Frauen in Fortnite als Twitch-Streamerin etwas, äh, wackeliger ist Agonie wies in diesem Tweet darauf hin:

Mehr sehen

Aus irgendeinem Grund hat Calamity eine ausgeprägtere Brustphysik als andere Fortnite-Charaktere. Ist das ein Problem? Wahrscheinlich nicht, obwohl es nicht wirklich zu Fortnites Kunststil passt, und ich mache mir Sorgen, dass es zu Munition für falsch informierte Eltern und Fortnite-Neinsager wird. Es ist jedoch ein Fehler. Ein Epic-Vertreter sagte PC-Gamer dass der Zustand von Calamitys Haut „peinlich und unbeabsichtigt“ ist und dass „so schnell wie möglich“ eine Lösung angewendet wird. Also, weißt du, werde nicht zu anhänglich.

Calamity wird nach ihrem bevorstehenden Update immer noch eine coole Figur sein, und ich kann mir vorstellen, dass die meisten Fortnite-Spieler zu verliebt in sie sind die neuen Haustiere des Spiels viel Aufmerksamkeit auf einige zufällige Brust Physik zu zahlen. Wenn Sie es noch nicht gehört haben, wurden in Staffel 6 ganze drei gute Jungs hinzugefügt: Bonesy der Hund, Scales der Drache und Camo das Chamäleon. Sie reiten in deinem Rucksack und werden dich für immer lieben.

Sie fragen sich, was es sonst noch Neues in Fortnite Staffel 6 gibt? Informieren Sie sich über den neuesten Battle Pass, Kartenänderungen und mehr in unser vollständiger Leitfaden zu den Änderungen der Saison.