Neue Netflix-Komödie besetzt Julia Louis-Dreyfus neben Jonah Hill und Eddie Murphy

Julia Louis-Dreyfus in Veep

(Bildnachweis: Warner Bros. Television)

Julia Louis-Dreyfus hat sich der Besetzung einer kommenden Netflix-Komödie angeschlossen, in der neben Jonah Hill und Eddie Murphy auch die Hauptrollen zu sehen sind Der Hollywood-Reporter .

Über die Handlung des unbetitelten Films wurde noch nicht viel verraten, aber Louis-Dreyfus wird die Mutter von Hills Charakter spielen. Der Hollywood Reporter beschreibt den Film als „eine prägnante Untersuchung moderner Liebes- und Familiendynamiken und wie aufeinanderprallende Kulturen, gesellschaftliche Erwartungen und Generationenunterschiede Beziehungen formen und beeinflussen“, wobei Hill und Murphys Charaktere sich auf den entgegengesetzten Seiten einiger dieser Trennungen wiederfinden .



Kenya Barris, der Schöpfer der TV-Shows Black-ish, Grown-ish und Mixed-ish, gibt mit dem Film sein Regiedebüt in Spielfilmlänge. Er hat auch für Filme geschrieben, darunter Girls Trip, Die Hexen , und Kommt 2 Amerika . Barris hat zusammen mit Hill das Drehbuch für dieses bevorstehende Projekt geschrieben.

Louis-Dreyfus war zuletzt in Black Widow zu sehen und hatte nach ihrem kurzen Auftritt in The Falcon and the Winter Soldier einen weiteren Cameo-Auftritt als Valentina Allegra de Fontaine. Kürzlich hatte sie auch eine Sprechrolle in dem Pixar-Film Onward und ist als nächstes in A24s Tuesday zu sehen, einem Fantasy-Drama mit Lola Petticrew in der Hauptrolle.

Auf der kleinen Leinwand ist sie für ihre Rolle als Selina Meyer in der politischen Komödie Veep bekannt, für die sie neun Emmys gewann. In den 90er Jahren spielte sie Elaine in Seinfeld, und sie hatte auch Rollen in Shows wie Curb Your Enthusiasm, 30 Rock und Arrested Development, also ist ihr die Welt der Komödie nicht fremd.

Während wir darauf warten, dass das unbenannte Projekt auf dem Streamer ankommt, sehen Sie sich unsere Liste der an Die besten Netflix-Komödien die du dir jetzt ansehen kannst.