Rockstar kann Aktualisierungen von GTA Online und Red Dead Online verzögern, um sich auf Korrekturen für GTA Trilogy zu konzentrieren

GTA-Trilogie auf Nintendo Switch

(Bildnachweis: Rockstar)

Die regelmäßig geplanten Updates für GTA Online und Red Dead Online können sich leicht verzögern, da Rockstar sich einklinkt, um die Leistung der GTA-Trilogie zu verbessern.

Zuverlässiger Rockstar-Insider Tez2 schlug dies in einem kürzlich erschienenen Tweet vor. „Rockstar stellt mehr Ressourcen und Entwickler bereit, um die Entwicklung von GTA Trilogy nach dem Start zu unterstützen“, behaupteten sie und fügten hinzu, dass diese interne Verschiebung eine „faire Chance“ habe, GTA Online- und/oder Red Dead Online-Updates zurückzudrängen.



Neu GTA Online-Patchnotes und Red Dead Online-Patchnotes wurden seit jeher (oder zumindest seit wir denken können) jede Woche zur gleichen Zeit veröffentlicht, einschließlich während der anfänglichen Entwicklungszeit der GTA-Trilogie. Es ist jedoch durchaus möglich, dass Rockstars Bemühungen, die chaotische und schlecht aufgenommene Trilogie zu verbessern, mehr Ressourcen in Anspruch nehmen und andere Projekte, einschließlich der Online-Spielmodi, beeinträchtigen werden.

Allerdings ist es erwähnenswert, dass die heutigen Red Dead Online-Patchnotizen pünktlich eingetroffen sind, und wir können davon ausgehen, dass GTA Online ebenfalls diesen Donnerstag aktualisiert wird. Selbst wenn die Zeitpläne für diese Spiele betroffen sind, wie Tez2 behauptet, war es wahrscheinlich, dass Rockstar bereits einige Updates bereit hatte, sodass wir die Auswirkungen dieser angeblichen Produktionsverzögerung möglicherweise einige Wochen lang nicht sehen, vorausgesetzt, sie werden überhaupt sichtbar .

Wir haben uns an Rockstar gewandt, um weitere Informationen zu seinen Erwartungen für GTA Online und Red Dead Online zu erhalten, und werden unsere Berichterstattung aktualisieren, wenn wir eine Rückmeldung erhalten.

Rockstar entschuldigte sich für den Zustand der GTA-Trilogie letzte Woche. Der Publisher hat sich zu einer Reihe von Updates verpflichtet, die die drei Spiele auf „das Qualitätsniveau bringen, das sie verdienen“.