Sekiro Folding Screen Monkeys Boss Guide: Wie man den bisher seltsamsten Boss von FromSoftware besiegt

Axe Folding Screen Monkeys Boss Guide

Bildnachweis: PushSquare (Bildnachweis: PushSquare)

Der Boss der Sekiro Folding Screen Monkeys besteht eigentlich aus vier Feinden, jeder ein anderer Affe, und das Ganze ist eher ein Rätsel als ein Kampf. Keiner der Affen stellt eine große Bedrohung dar und die meisten können mit einem einzigen Schlag erledigt werden. Sie müssen nur herausfinden, wie Sie sie zuerst erreichen oder finden, und sich unterwegs mit ein paar Schergen auseinandersetzen.

Wenn Sie genau wissen möchten, wie Sie jeden der Sekiro Folding Screen Monkeys-Bosse fangen können, dann sind Sie bei uns genau richtig. Als nächstes kommen die Orte und Tricks, mit denen Sie sich nacheinander auseinandersetzen müssen, um diese trickreichen Affen zu besiegen Axt Feinde.



So töten Sie den Boss der Sekiro Folding Screen Monkeys

Axe Folding Monkeys Bossführer

Zu Beginn des Kampfes ist einer der Affen hinter Ihnen und unsichtbar, drehen Sie sich um und greifen Sie das Gebiet an, und Ihre Klinge wird diesen besonders heimlichen Affen finden. Dieser ist körperlich der schwächste von allen, also reicht ein einziger Schlag normalerweise aus.

Der grüne Affe steht als nächstes auf unserer Hitliste. Springe zum Baum in der Mitte des Levels und dann hoch zur Glocke vor dir. Wenn Sie dies klingeln, sobald der grüne Affe über Ihnen ist, werden Sie das nervöse Ding betäuben, sich festhalten und es dann töten.

Der lila Affe hat ein hervorragendes Sehvermögen, braucht aber Licht, um dich zu sehen. Es befindet sich im Gebäude ganz links. Gehen Sie auf das Dach und Sie sollten den Affen unter sich sehen. Spring runter und es wird davonlaufen, sieh dich nach einer Reihe von Türen um, die du öffnen kannst, und tu es dann. Finde dann den lila Affen und jage ihn zurück in diesen Raum. Gehen Sie noch einmal auf das Dach, aber dieses Mal sollten Sie in der Lage sein, den Affen von oben zu vernichten.

Der letzte orangefarbene Affe ist ein Großmaul. Er neigt dazu, ein bisschen mehr herumzustreifen als die anderen, ist aber viel leichter anzuschleichen. Stellen Sie sich einfach hinter ihn und vernichten Sie ihn für den Sieg. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt damit zu kämpfen haben, können Sie Gachiins Zucker für einen Stealth-Boost verwenden, der das Ganze viel einfacher macht.

Axe Blazing Bull-Boss | Sekiro Chained Ogre-Boss | Sekiro Lady Butterfly Bossführer | Sekiro Genichiro Ashina-Chef | Axt Kopfloser Boss | Sekiro Juzou, der Trunkenbold-Boss | Sekiro Guardian Ape-Boss | Axt Paravent Monkey Boss | Sekiro Gyoubu Oniwa-Chef | Sekiro Lone Shadow Longswordsman-Boss | Sekiro Isshin Ashina-Chef | Sekiro Armored Warrior-Boss | Sekiro Isshin der Sword Saint-Boss | Ax Ashina Elite-Boss | Sekiro Corrupted Monk-Boss | Sekiro Genichiro Way of Tomoe-Boss | Sekiro Great Shiobi Owl-Boss | Sekiro Seven Ashina Spears-Chef | Sekiro True Corrupted Monk-Boss | Sekiro Emma, ​​der Gentle Blade-Boss | Sekiro Demon of Hatred-Boss | Axe Divine Dragon-Boss