12 wichtige Tipps für den Sieg in Star Wars Battlefront

Sei eins mit der Macht

Star Wars Battlefront . Es ist aus. JETZT. Und weisst du was? Es ist sehr gut. Es ist jedoch von Natur aus so, wie es Sie auf eine riesige, multidisziplinäre, äh, Schlachtfront bringt, ein Spiel, bei dem es einiges zu lernen gibt. Das Kernschießen mag vollkommen zugänglich sein, aber mit X-Wings, Y-Wings, TIE Fighters, AT-ATs, AT-STs, dem Rest des Alphabets, Heldencharakteren und zahlreichen Buff-Karten zum Spielen werden Sie es brauchen jemanden, der die Komplexität durchdringt und Ihnen frühzeitig einen Vorteil verschafft. Sie werden von OMGSTARWARS sowieso zu erstaunt sein, um in der ersten halben Stunde zusammenhängend zu denken.

Daher habe ich die 12 wichtigsten Dinge zusammengestellt, die Sie wissen müssen, bevor Sie loslegen. Waffenstrategien, Fahrzeugeinsatz, Modustaktiken, was das rechte Ende eines Lichtschwerts ist, ist hier alles. Also klicken Sie auf, saugen Sie das Wissen auf, fühlen Sie, wie es durch Sie fließt, und beklagen Sie die Tatsache, dass ich so nah am Ende dieses Intros angekommen bin, ohne ein Star Wars-Wortspiel fallen zu lassen.



1. Zielen Sie auf die Schwachstelle

In Walker Assault ist es verdammt schwer, die AT-ATs auszuschalten. Wenn Sie als Rebellen spielen, müssen Sie warten, bis die Y-Wings ihre Schilde zerbombt haben, dann unter die Bestien gehen und anfangen, ihre Fahrwerke zu sprengen, während sie verwundbar sind. Wieso den? Dort richten Sie den größten Schaden an, in klassischer „Schwachstellen“-Manier. Die beste Taktik besteht darin, sich einen Teamschild zu besorgen oder Prinzessin Leia anwesend zu haben, damit Sie sich sicher verstecken können, während Sie darauf warten, dass Sternkarten-Power-Ups wie der Ionentorpedo wieder aufgeladen werden (das ist das Zeug, das den meisten Schaden an Fahrzeugen anrichtet). Andere Sprengstoffe wie Aufprallgranaten sind ebenfalls praktisch - was auch immer Sie dazu bringt, der Unterseite des AT-AT so viel konzentrierten Schaden wie möglich zuzufügen.

2. Verwenden Sie Schutz

Wenn Sie Zielmodi wie Droid Run oder Supremacy spielen, besteht die beste Taktik darin, einen persönlichen Schild (Sternenkarte) auszurüsten, während Sie hineinrennen, um das Ziel zu erobern. Es ist zu kurzlebig, um Sie lange genug zu schützen, um es tatsächlich zu halten, aber der Schild gibt Ihnen genug Zeit, um hineinzuwaten und die Fanganimation auszuführen. Danach liegt es an Ihren Freunden, Sie zu unterstützen, aber da diese Ziele ein Nadelöhr für Feuer sind, wird es sehr schwierig, es zurückzuerobern, sobald der Feind begonnen hat, das Gebiet zu besetzen.

3. Kenne deinen Helden

Ein Helden- oder Schurkencharakter kann das Blatt im Kampf wenden, aber nur, wenn er richtig eingesetzt wird. Während Han, Leia und Boba Fett in offenen Bereichen gedeihen, wo ihre Blaster genügend Feuerkraft bieten, um schnell mit entgegenkommenden Feinden fertig zu werden, können sie in engeren Bereichen, in denen Granaten und Lichtschwerthiebe nicht so leicht ausgewichen werden können, ziemlich schnell ausgeschaltet werden. Umgekehrt sind Luke, Vader und der Imperator besser in geschlossenen Räumen, wo sie mit Säbeln in den Nahkampf stürmen oder Blitze zwischen Feinden ketten können. Wenn Sie zielbasierte Modi spielen, sind Heldencharaktere unerlässlich, um diese Ziele zu beanspruchen und zu halten.

4. Töte deine Helden

Wie tötet man am besten einen Helden? Homing-Schüsse sind nützlich, da Sie damit einen sicheren Abstand wahren können und nicht mit Lichtschwertern pariert werden können. Granaten und Thermaldetonatoren funktionieren gut, und die Exploder-Power-Ups verursachen ebenfalls viel Schaden. Sie können keine Ionentorpedos verwenden, und das Töten von Helden mit Fahrzeugen ist viel schwieriger, als es aussieht. Automatisierte Geschütztürme sind auch dein Freund, und hinterhältigere Spieler werden lernen, mutige Helden auch auf Proximity-Sprengstoffe zu locken.

5. Tauschen Sie Ihre Power-Ups aus

Vergiss nicht – du kannst deine Power-Ups gegen etwas Besseres austauschen. Geben Sie sich nicht mit minderwertiger oder ungeeigneter Ausrüstung zufrieden. Wenn Sie sich einem neuen Token auf dem Schlachtfeld nähern und auf Quadrat / X tippen, wird das Power-Up in Ihrem Inventar durch etwas Neues ersetzt. Anstatt zu wechseln, können Sie jedoch auch einfach das verwenden, was Sie gerade tragen, und den nächsten Gegenstand aufheben - es wird wahrscheinlich nicht schaden. Wenn Sie eine Annäherungsbombe oder einen einsetzbaren Turm tragen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Sie lange nach dem Platzieren einen Kill erzielen.

6. Spawne bei deinen Freunden

Wussten Sie, dass es auf dem Respawn-Bildschirm eine Schaltfläche gibt, mit der Sie einem Spiel direkt neben Ihrem Kumpel beitreten können? Tippen Sie auf Dreieck oder Y und es wird passieren. Abgesehen davon, dass es ein praktisches Werkzeug ist, um deinen Freund auf dem Schlachtfeld zu finden, ist dies auch großartig, um als Team zu arbeiten – was absolut der Weg ist, um in allen zielbasierten Modi zu gewinnen. Zwei Blaster sind immer stärker als einer, also machen Sie es sich zur Regel, immer bei Ihrem Freund zu spawnen.

7. Vergessen Sie nicht, sich zu fixieren

Wenn Sie ein beliebiges Fahrzeug fliegen, entweder in Fighter Squadron oder in einem der größeren Multiplayer-Modi, denken Sie daran, dass der linke Abzug Ihre Zielerfassung ist. Es ist leicht zu vergessen oder zu übersehen, besonders wenn Sie die Trainingsmissionen nicht gespielt haben. Wenn Sie gesperrt sind, ist es viel einfacher, Feinde mit Blaster-Kanonen abzuschießen. Ein weiterer Top-Tipp ist, dass Sie so lange wie möglich warten sollten, um den Abzug für eine Sperre zu drücken ... wenn Sie bereits über Ihrem Gegner sind, hat er keine Zeit auszuweichen, bevor Sie ihn getötet haben. selbst wenn sie eine Lock-On-Warnung erhalten.

8. Fliegen Sie in die Freiheit

Jump Packs sind dein Freund, wenn du länger am Leben bleiben willst. Während die meisten Begegnungen mit Feinden zu einem Ausflug zum Respawn-Bildschirm führen (in Battlefront sollst du viel sterben – es ist kein Spiel für Killstreaks), kannst du einem Verfolger ausweichen oder einem festgefahrenen Homing-Schuss mit a ausweichen schnelle Sprengung Ihres Jump Packs. Sie können es auch verwenden, um sich auf dem Schlachtfeld in bessere Positionen zu bringen und viel schneller in den Kampf zu kommen als zu rennen.

9. So erstellen Sie eine Sniper-Klasse

Battlefront hat keine Klassen, aber wir glauben, dass dieses Loadout dir dabei helfen wird, den ultimativen Langstreckenkämpfer zu erschaffen. Blaster: T-21B, Star Cards: Jump Pack (zum leichteren Erreichen erhöhter Positionen), Explosive Shot (damit Ihre Treffer zählen), Cycler Rifle (es ist im Wesentlichen ein Einweg-Scharfschütze), Sharpshooter-Fähigkeit (Ihre Headshot-Kills reduzieren Star Abklingzeit der Karte).

10. Wie man eine Fahrzeug-Killer-Klasse erstellt

Wenn Sie ein Grunzen sind, kann der Anblick eines AT-ST, das in Sicht kommt, erschreckend sein. So bauen Sie eine Klasse auf, um sie auszuschalten. Blaster: SE-14C, Sternkarten: Ionentorpedo (es ist eine Fahrzeugabwehrwaffe), Thermaldetonator (verursacht anständigen Flächenschaden), Kühlzelle (verringert die Abklingzeit Ihrer anderen Sternkarten), Späherfähigkeit (hält Sie fern feindliches Radar, sodass Sie Feinden lange genug ausweichen können, um Fahrzeuge auszuschalten).

11. Wie man eine Standard-Angriffsklasse erstellt

Manchmal möchte man einfach die Person sein, die alle Feinde erschießt und die Bestenlisten anführt. Zur Hölle mit Fahrzeugen - das ist die Kriegerklasse. Blaster: E-11, Star Cards: Barrage (ein praktischer Granatwerfer mit drei Schüssen), Homing Shot (Fangen Sie jeden Feind an, um ihn mit einem Schuss zu töten), Scan Pulse (finden Sie Ihre Feinde schneller), Kopfgeldjäger-Fähigkeit (Chance um bei jedem Kill ein Power-Up zu erhalten).

12. Wie erstelle ich eine Short-Range-Klasse?

Die kleineren Karten und Innenbereiche können ziemlich tödlich werden. Hier ist die Ausrüstung, die Sie für Nahkampf-Kämpfe mitnehmen. Blaster: CA-87, Sternkarten: Aufprallgranate (explodiert, wenn sie einen Feind trifft), Blitzgranate (sie sind einfacher zu schießen, wenn sie nichts sehen können), Explosiver Schuss (Ihr Blaster wird noch tödlicher), Überlebenskünstler-Fähigkeit (gibt eine schnellere Gesundheitsregeneration).

Bleib fokussiert

Haben Sie sich mit diesen Tipps auseinandergesetzt? Dann schauen Sie sich unseren anderen Leitfaden an, in dem wir es Ihnen sagen wie man jeden Modus in Star Wars Battlefront beherrscht . Wir haben auch eine Standortführer für Star Wars Battlefront-Sammlerstücke um Ihnen zu helfen, all diese schwer fassbaren Markierungen zu finden und Ihre Punktzahl zu steigern.