Die letzten drei Bände von Shaman King kommen nach 16 Jahren Wartezeit in die USA

(Bildnachweis: Hiroyuki Takei (Kodansha Ltd.))

Die nie zuvor übersetzten letzten drei Bände von Hiroyuki Takeis Hit-Manga Shaman King werden am Dienstag, den 28. Juli, in den digitalen Comic-Diensten von Amazon ihr Debüt in englischer Sprache geben.



(Bildnachweis: Hiroyuki Takei (Kodansha Ltd.))

„Es ist über 10 Jahre her, seit ich Shaman King abgeschlossen habe. Aber endlich – endlich – kann ich den Fans in Amerika das wahre Ende der Geschichte liefern“, sagte Takei in der Ankündigung. „Es ist eine Botschaft von Herzen, und ich denke, sie ist in der heutigen Zeit besonders wichtig. Ich hoffe, dass es die Herzen vieler Kameraden erreichen wird.“

Diese drei Bände – sowie die 32 davor – werden als Teil einer umfassenderen Beziehung zwischen dem Manga-Verlag Kodansha USA und Amazon zu comiXology und Kindle hinzugefügt. Takei hat für jeden Band dieser neuen Editionsreihe neue Cover illustriert.

(Bildnachweis: Hiroyuki Takei (Kodansha Ltd.))

„In der Welt von Shaman King besitzen Schamanen mysteriöse Kräfte, die es ihnen ermöglichen, mit Göttern, Geistern und sogar den Toten zu kommunizieren …“, heißt es in der Beschreibung der Serie von Kodansha USA. '... Und Manta Oyamada ist dabei, alles über sie zu erfahren, denn seine Klasse hat gerade einen neuen Austauschschüler aufgenommen: Yoh Asakura, ein Junge aus dem fernen Izumo ... und ein Schamane in Ausbildung!'

Shaman King wurde ursprünglich von 1998 bis 2004 in Weekly Shonen Jump veröffentlicht, wobei amerikanische Leser englische Übersetzungen der gesammelten Ausgaben ab 2003 von VIZ Media erhielten. Das Unternehmen schloss seine Übersetzungsbemühungen mit Band 32 ab und ließ die drei verbleibenden Bände bisher unübersetzt.

Der vollständige Shonen King wird am 28. Juli auf den Plattformen Kindle und comiXology in den Handel kommen. Die 35 Bände sind auch für Mitglieder von Amazon Prime über ihren Prime Reading-Vorteil, Kindle Unlimited und comiXology Unlimited kostenlos.

Wenn dies gelingt, könnte dies dazu führen, dass die zahlreichen Fortsetzungen und Spin-offs von Shaman King (die selbst nie ins Englische übersetzt wurden) schließlich hinzugefügt werden. Dazu gehören Shaman King Zero, Shaman King: Flowers, Shaman King: Super Star und Shaman King: Red Crimson.