Der Flash-Regisseur enthüllt ein mysteriöses neues Batman- und Flash-Crossover-Foto

Michael Keaton in Batman

(Bildnachweis: Warner Bros.)

Der Flash-Regisseur Andy Muschietti hat ein mysteriöses neues Bild enthüllt, das einen Batman- und Flash-Crossover neckt.

Auf dem Foto, das Sie unten sehen können, wurde ein Batsuit anscheinend rot lackiert, mit einem gelben Blitzsymbol direkt über dem Bat-Logo.



Ein Beitrag von Andy Muschietti (@andy_muschietti)

Ein Foto gepostet von on

Natürlich wissen wir bereits, dass The Flash einen Bat/Flash-Crossover haben wird. Michael Keaton wiederholt seine Rolle des Caped Crusader aus Tim Burtons Filmen in dem Film, und Ben Affleck wird ebenfalls in seine Rolle als Bürgerwehr zurückkehren.

Das Bild könnte jedoch eine neue Version der Fledermaus necken. In DC Comics existiert ein finsterer Bat-Flash-Hybrid, der als Red Death bekannt ist. Diese Version von Bruce Wayne stahl Barry Allens Kräfte, nachdem er einige tragische Verluste erlitten hatte, was ihn zu der Entscheidung veranlasste, dass er in seinem Kampf gegen das Verbrechen schneller sein musste. Dann begann er, seine eigene Schurkengalerie zu töten, bevor er das Multiversum durchquerte. Könnte dieses Bild bedeuten, dass wir das DCEU-Debüt von Red Death sehen werden?

Es ist auch durchaus möglich, dass Barry sich einfach ein Kostüm von Bruce ausleiht – zumal das Kostüm Keatons Version zu sein scheint – oder es könnte sich um ein Bild handeln, das zur Feier des Batman Day veröffentlicht wurde.

Wir wissen auch, dass The Flash das Multiversum beinhalten wird, mit den beiden beteiligten Batmen, Sasha Calle, die als Supergirl debütiert, und Set-Fotos, die darauf hindeuten könnten, dass Barry eine alternative Version von sich selbst treffen wird .

Der Film soll sich von der inspirieren lassen Flammpunkt Storyline, in der Barry in der Zeit zurückreiste, um den Tod seiner Mutter zu verhindern – und dabei versehentlich die Zeitachse ruinierte.

Ezra Miller kehrt als titelgebender Scarlet Speedster zurück, während Maribel Verdú Barrys Mutter Nora Allen spielt, und Ron Livingston ersetzt Billy Crudup als Henry Allen aufgrund von Terminkonflikten.

The Flash erscheint am 4. November 2022. Bis dahin sehen Sie sich an, wie Sie es ansehen können DC-Filme in Ordnung um auf dem DCEU auf dem Laufenden zu bleiben.