Die Größe von Golf Story: Ja, ein albernes RPG über Golf ist wirklich eines der Highlights von Switch

Vielleicht haben Sie schon von einem Nintendo Switch-Spiel namens Golf Story gehört, aber Sie haben die Retro-Pixelgrafik und den sportlichen Fokus gesehen und beschlossen, es zu verpassen. Wenn dich das beschreibt, dann höre mir bitte ganz genau zu: du machst einen gravierenden fehler . Ja, ich hatte das Gefühl, ein kleines Risiko eingegangen zu sein, als ich 15 Dollar für dieses eShop-Spiel von einem unbekannten Entwickler verlor, aber ich kann Ihnen versichern, dass es sich gelohnt hat. Golf Story ist eine der Die besten Nintendo Switch-Spiele in einer Bibliothek, die für ihr Alter bereits bemerkenswert stark ist. Hier sind drei der wichtigsten Gründe dafür.

Es ist Golf für Leute, die Golf nicht mögen

Die grundlegende Prämisse des Golfsports hat eine angeborene Anziehungskraft. Sie schlagen ein kleines rundes Ding mit einem langen schweren Ding, bis es in ein Loch geht und ein schönes rollendes, sinkendes Geräusch macht, während Sie externe Faktoren wie Gelände und Wind berücksichtigen. Befriedigend. Leider gefällt mir das meiste nicht um herum Golf. Die teuren Clubs; Kleidervorschrift; die ökologischen Auswirkungen weitläufiger, sorgfältig gepflegter Golfplätze; die Sonne brennt, weil sie Stunden draußen auf diesen Kursen verbracht hat; die Tatsache, dass Golfbälle winzig und schwer zu sehen sind (obwohl dieser letzte Punkt nur dann wirklich ein Problem wird, wenn Sie es jemals schaffen, einen Ball weiter als ein paar Meter zu schlagen, was mich nie beunruhigt hat). Ich könnte weitermachen - aber Golf Story lässt mich all diesen Unsinn umgehen und mich auf den Teil des Ballschlagens konzentrieren.



Zugegeben, das könnte man über die meisten Golf-Videospiele sagen. Und es stimmt - als Golfsimulator ist Golf Story unauffällig: Er nutzt das gute alte Drei-Knopf-Druck-System zur Bestimmung von Distanz und Genauigkeit. Externe Bedenken wie Wind und Neigung werden über Standard-HUD-Anzeigen dargestellt. Das Beste, was ein echter virtueller Golf-Enthusiast wahrscheinlich über diesen speziellen Versuch virtueller Links sagen könnte, wäre, dass „es kompetent ist“. Aber hier kommt der andere Teil von Golf Story ins Spiel.

Es ist ein JRPG für Leute, die JRPGs nicht mögen

Hör zu: Ich habe Earthbound mindestens ein halbes Dutzend Mal gestartet. Die Sprite-Art, die schrulligen Charaktere, die psychedelischen Kampfhintergründe – ich liebe sie alle. Aber sich tatsächlich durch eine Welt zu bewegen, in der alle 12 Fuß irgendeine Bastardratte auf mich zukommt, um mich zu beißen und meine Kekse über ein erweitertes rundenbasiertes Kampfsystem zu stehlen? Ich kann es einfach nicht. Ich würde lieber Gras wachsen sehen, als „Kampf“ oder gelegentlich „Psi“ oder „Magie“ oder was auch immer zu wählen, bis jemandes Lebensbalken wieder abgelaufen ist. Und zumindest hält sich Earthbound von den schwerfälligen World Building- und Anime-Charakter-Tropen fern, in denen sich so viele andere JRPGs enthusiastisch vergraben.

Willst du mehr auf Switch spielen?

Schauen Sie sich unsere Liste der coolsten an kommende Nintendo Switch-Spiele .

Schade, denn die Grundidee gefällt mir. In einer großen Welt herumzuwandern, mit Menschen zu sprechen, wertvolle Gegenstände in Mülleimern und fremden Schreibtischen zu finden, ist großartig. Mit Golf Story kann ich all das tun, während ich JRPG-Kämpfe durch „Jetzt spielen wir Golf“ und JRPG-Ende-der-Welt-Szenarien durch „Werde besser im Golf“ ersetze. So viel mehr Spaß, als darauf zu warten, dass ein Kobold mir ins Gesicht schlägt, damit ich zurückschlagen kann. Anstelle von mit Geschichten gefüllten Textdumps setzt Golf Story Dialoge sparsam ein und präsentiert sie auf neuartige Weise, die oft genauso lustig sind wie der Text selbst; Eine Wortblase, die schief kippt und vom Bildschirm fällt, kann so viel mehr tun, um „müde und verwirrt“ zu vermitteln, als es ein textbasierter Dialog jemals allein könnte. Kleine Techniken wie diese verwandeln Charaktere, die leicht Stereotypen hätten sein können, wie ein rivalisierender Golfer, der es Ihrem Helden übel nimmt, weil er die Aufmerksamkeit ihres Trainers gestohlen hat, in lustige, fehlerhafte Menschen, mit denen Sie sich gerne kreuzen.

Es ist das ideale Nintendo Switch-Spiel

Nein, ich sage nicht, dass Golf Story ein besseres Spiel ist als Die Legende von Zelda: Breath of the Wild . Ich sage, Golf Story ist das am besten geeignete Spiel für die Nintendo Switch-Konsole, das ich je gespielt habe. Das entspannte Golftempo eignet sich perfekt für das Spielen unterwegs: Sie können einen ganzen Platz auf einmal spielen oder nur ein paar Schläge machen, ablegen und später zu Hause fertig spielen. Die lebendige und lebhafte Pixelkunst sieht auf einem Fernseher großartig aus und ist so klobig, dass Sie keine Details verpassen, wenn Sie auf dem integrierten Bildschirm der Switch spielen.

Aber lassen Sie mich Ihnen von der einen Sache erzählen, die Golf Story auf Switch so gut macht, dass es das ist physikalisch nicht replizieren konnte anderswo: Rumpeln. Ich hatte ehrlich gesagt vergessen, dass HD Rumble eines der Verkaufsargumente von Nintendo für Switch war, weil so wenige Spiele tatsächlich davon Gebrauch machen. Golf Story hat mich daran erinnert. Es bringt diese kleinen Servos und Kreisel zum Arbeiten, indem es Ihnen einen kleinen Ruck gibt, wenn Sie den Ball berühren, ja, aber das ist erst der Anfang. Das HD-Rumble von Switch gibt Ihnen eine jenseitige Verbindung zum Ball selbst. Wenn Sie ins Rough springen, werden Sie ein paar dumpfe Schläge spüren. Wenn Sie über einen Zementweg klettern, werden Sie mit einer Reihe scharfer Plinks gerügt. Landen Sie den Ball auf dem Grün und Sie werden mit einem sanften, befriedigenden Knall belohnt.

Habe ich dich schon überzeugt? Wenn Sie Golf Story am Ende ausprobieren, tun Sie mir einen Gefallen und spielen Sie mit den Joy-Cons losgelöst, ohne Griff oder Pro Controller. Schlagen Sie dann einen Ball von der Karte und halten Sie die Joy-Cons auf beiden Seiten Ihres Kopfes neben Ihren Ohren. Sie werden ein seltsames kleines Geräusch hören, wie ein Comic-Kojote, der von einer Klippe fällt. Aber die Joy-Cons haben keine Lautsprecher … sie verwenden HD-Rumpeln, um diesen seltsamen kleinen Pfeifton zu erzeugen! Wie diese Diskettenlaufwerke, die Leute zum Abspielen von Musik aufrüsten ! Ich liebe es so sehr. Ich liebe Golf Story so sehr.