Die Eröffnungsszene von Halo Infinite ist zwei Wochen vor der Veröffentlichung online durchgesickert

Heiligenschein unendlich

(Bildnachweis: Xbox Game Studios)

Der Eröffnungsfilm für Halo Infinite scheint vor dem Veröffentlichungsdatum des Spiels am 8. Dezember online durchgesickert zu sein.

Wie auf der geteilt GamingLeaksandRumors-Subreddit , die deutschsprachige Version der Eröffnungsszene des kommenden Spiels wurde irgendwie veröffentlicht. Sie können den durchgesickerten Film über den eingebetteten Link unten ansehen, aber das ist Ihr Eigentum Spoilerwarnung wenn Sie bis dahin im Dunkeln bleiben wollten Heiligenschein unendlich offiziell veröffentlicht.



Wir werden nicht ins Detail gehen, falls Sie die Szene am Veröffentlichungstag zum ersten Mal erleben möchten, aber was wir sagen, ist, dass es ziemlich unglaublich aussieht. In dem fast zwei Minuten langen Film können wir sehen, wie Master Chief gegen Horden von Schakalen antritt und dem großen Bösewicht Atroix höchstpersönlich gegenübersteht.

Aus den Kommentaren des Beitrags geht jedoch hervor, dass nicht alle Halo-Fans vom Eröffnungsfilm so beeindruckt sind, da viele behaupten, dass die Szene die Fähigkeiten von Master Chief nicht so stark wie erwartet gezeigt hat, mit einigen Fans glauben auch, dass er ein fairerer Gegner hätte sein sollen für den riesigen Atroix.

Diejenigen, die etwas üben möchten, bevor das vollständige Spiel in etwas mehr als zwei Wochen startet, können das spielen Halo Infinite-Beta das jetzt bis zum Start des vollständigen Spiels am 8. Dezember live ist. Die Beta begann am 15. November und verhält sich wie ein Multiplayer-Test, der es den Spielern ermöglicht, an allen Karten und Modi teilzunehmen, einschließlich 4-gegen-4-Arena-Schnellspiel und 12-gegen-12 Großer Teamkampf.

Möchten Sie mehr über das kommende Spiel von 343 Industries erfahren? Schauen Sie sich unsere an Erste Eindrücke von Halo Infinite Staffel 1 .