The Last Video Store ist ein nostalgischer Blockbuster-Simulator, der bald für PSVR erscheint

The Last Video Store ist eine PSVR-Nostalgiereise in eine andere Zeit der Unterhaltung wahrscheinlich wird sich auf halbem Weg nicht in ein Horrorspiel verwandeln. Wahrscheinlich.

Die Entwickler hinter Sinfeld Remastered, der Von Seinfeld inspiriertes Horrorspiel, das im Oktober für PC und PS5 erscheint , enthüllte The Last Video Store mit einem Debüt-Trailer, der jedem, der sich daran erinnert, wie er durch Gänge voller Filme auf Band oder Disc geschlichen ist, ein warmes und verschwommenes Gefühl vermitteln wird. Die Chance zu haben, wieder in einem solchen Raum zu existieren, wäre allein schon ansprechend genug, aber Sie werden auch tatsächlich in der Lage sein, Filme auszuwählen und sie im Spiel in einer Wohnzimmer- oder Kinoumgebung anzusehen.

Der Trailer zu The Last Video Store zeigt, wie man Evil Dead und Mac and Me, beides Kultfilme in ihrer eigenen Hinsicht (obwohl Evil Dead gut ist und Mac and Me wirklich, wirklich nicht), in einer Online-Umgebung mit Freunden anschaut. Neben dem zentralen Akt des Ausleihens und Ansehens von Filmen können Sie laut RareBird Games die Gegend um den Laden erkunden oder sogar „eine Nachtfahrt durch die Nachbarschaft unternehmen“. Die Lizenzierung ganzer Filme, die in einem Indie-Videospiel gespielt werden sollen, klingt ein bisschen unerschwinglich, also bin ich gespannt, welchen Ansatz RareBird bei der Vorführung dieser Filme verfolgt.



Wenn Sie in der Zwischenzeit das komplette Schulabbruch-Erlebnis der Filmschule nachbilden möchten, können Sie den Survival-Modus spielen, der „realistische lokale Jobs und zu bezahlende Rechnungen beinhaltet, während Sie nebenbei Ihre Hobbys für Video-Enthusiasten verwalten“. Ich hätte nicht einen Moment lang erwartet, mich darauf zu freuen, in einem Lebensmittelgeschäft zu arbeiten, um Geld für den Verleih von Virtual-Reality-DVDs zu verdienen, aber das Leben ist manchmal so lustig.

Um für eine Minute auf Sinfeld Remastered zurückzukommen, erschien The Last Video Store auch kurz im Ankündigungstrailer für dieses Spiel im April. Ist das nur ein Weltenbau in einem gemeinsamen Universum? Ein Vorgeschmack auf ein zukünftiges Projekt, das wir jetzt am anderen Ende gesehen haben? Oder wird The Last Video Store tatsächlich ein spielbarer Trailer für Sinfeld Remastered, da letzteres Projekt stolz sein eigenes P.T. Inspiration? Ich habe absolut keine Ahnung, und ehrlich gesagt bin ich begeistert zu sehen, wohin diese Reise führt.

Finden Sie noch mehr aufregende Welten zum Erkunden in unserem Leitfaden zum Die besten PSVR-Spiele .