Sollten Wonder Woman und Superman ein Paar sein? DC hat die Antwort ... wieder

Wonder Woman 80th Anniversary 100-seitiger Super Spectacular-Auszug

Wonder Woman 80th Anniversary 100-seitiger Super Spectacular-Auszug (Bildnachweis: Evan 'Doc' Shaner/Clayton Cowles (DC))

Wonder Woman und Superman sind zwei der prominentesten Superhelden der Welt – aber wie würden sie als Paar miteinander auskommen? Diese Frage wird in der Anthologie vom 5. Oktober gestellt (und beantwortet). Super Spectacular zum 80-jährigen Jubiläum von Wonder Woman mit 100 Seiten in der Geschichte „Dated“ von Tom King und Evan „Doc“ Shaner.

Ja, es geht um ein Blind Date zwischen Wonder Woman und Superman – oder besser gesagt Clark Kent und Diana Prince – arrangiert von niemand geringerem als Lois Lane.



Super Spectacular zum 80-jährigen Jubiläum von Wonder Woman mit 100 Seiten

Wonder Woman 80th Anniversary 100-seitiger Super Spectacular-Auszug(Bildnachweis: Evan 'Doc' Shaner/Clayton Cowles (DC))

Die Geschichte spielt im Jahr 1969, in einer Zeit, DC-kontinuitätsmäßig, in der Lois nicht wusste, dass Clark Superman war, und nicht wusste, dass Diana Wonder Woman war. Lois kannte sie nur als ihre Kollegin bei The Daily Planet und die Besitzerin von Lois 'Lieblingsbekleidungsgeschäft Di's Boutique.

Die Geschichte selbst ist eine Hommage an den Comic von 1971 Das Beste der Welt #204 , wo die beiden DC-Helden nicht von Lois, sondern von einem Supercomputer aus der Zukunft auf ein Date vorbereitet werden. In dieser Situation (bzw Spoiler für diese neue Geschichte), entscheiden Clark und Diana, dass sie als Freunde besser dran sind.

Super Spectacular zum 80-jährigen Jubiläum von Wonder Woman mit 100 Seiten

Wonder Woman 80th Anniversary 100-seitiger Super Spectacular-Auszug(Bildnachweis: Evan 'Doc' Shaner/Clayton Cowles (DC))

Superman und Wonder Woman entsprechen in gewisser Weise den beliebtesten zwei Personen in der Schule, von denen jeder denkt, dass sie ein Power-Paar und ein Shoo-in für den heimkehrenden König und die Königin wären, aber nie ganz romantisch zusammengepasst haben.

Aber das liegt nicht an mangelndem Bemühen.

Die Idee einer romantischen Beziehung zwischen Wonder Woman und Superman ist etwas, das wiederholt angesprochen wurde – von einer vorgetäuschten Verlobung (in den 1974er Jahren). Supermans Freundin, Lois Lane #136 ), bis hin zu einem verleumdeten Liebeszauber (1981er Jahre DC Comics präsentiert Nr. 32 ). In den 1983er Jahren Wunderfrau Nr. 300 , Diana denkt sogar darüber nach, was wäre, wenn sie Superman geheiratet hätte. Es gibt sogar diesen kraftvollen platonischen Kuss in „Für den Mann, der alles hat“ (1985). Superman Jahrbuch Nr. 11 ).

Super Spectacular zum 80-jährigen Jubiläum von Wonder Woman mit 100 Seiten

Wonder Woman 80th Anniversary 100-seitiger Super Spectacular-Auszug(Bildnachweis: Evan 'Doc' Shaner/Clayton Cowles (DC))

Die gehetzte Romanze (und in einigen Fällen eine Beziehung mit Kindern) wurde in mehreren alternativen Realitäten wie in fortgesetzt Reich komme , Ferne Feuer , und Frank Millers legendäre The Dark Knight-Saga.

In der Hauptkontinuität von DC hat sich das (Super-) Power-Paar tatsächlich 2012 zusammengetan Gerechtigkeitsliga Nr. 12 – und hatten eine dreijährige Romanze, bevor sie getrennte Wege gingen.

Obwohl es sie nicht mehr gibt, macht die Wonder Woman / Superman-Paarung unsere Liste der beste Superheldenpaare im Comic.