World of Warcraft ist an diesem Wochenende für wiederkehrende Spieler kostenlos spielbar

World of Warcraft

(Bildnachweis: Blizzard Entertainment)

World of Warcraft ist für wiederkehrende Spieler bis zum 9. November kostenlos spielbar. Mit dem neuesten Schattenlande Erweiterung, die in nur wenigen Wochen veröffentlicht werden soll, ermutigt Blizzard Entertainment die Spieler, zum MMO zurückzukehren, indem sie ihnen die Möglichkeit geben, kostenlos dort weiterzumachen, wo sie aufgehört haben.

Das Angebot, kostenlos zu spielen, ist nur für diejenigen unter Ihnen verfügbar, die inaktive World of Warcraft-Konten haben, und Sie erhalten vollen Zugriff auf das Spiel sowie auf alle Ihre erstellten Charaktere. Sie können auf alle Erweiterungen zugreifen, einschließlich Battle for Azeroth, damit Sie die neuesten Inhalte spielen können und bereit sind für Shadowlands, wenn es später in diesem Monat veröffentlicht wird. Die Free-to-Play-Phase hat gestern begonnen und endet am 9. November um 23:59 Uhr MEZ.



Darüber hinaus können diejenigen unter Ihnen, die Battle for Azeroth bereits erlebt und mit mindestens einem Charakter Stufe 50 erreicht haben, nachfolgende Charaktere in einer anderen Erweiterung mithilfe von Zeitwanderungskampagnen leveln. Diese neue Funktion macht es so, dass Inhalte von Orten wie Nordend oder Pandaria auf das Level eines Spielers skaliert werden, sodass Sie von Level 10 bis 50 spielen und die Geschichten und Orte in ihrem ursprünglichen Tempo erleben können.

World of Warcraft: Schattenlande wurde auf der BlizzCon 2019 angekündigt und soll am 24. November weltweit veröffentlicht werden. Die neueste Erweiterung hat mehr Vorverkäufe erzielt als jede andere World of Warcraft-Erweiterung in der Geschichte , was es zur bisher am meisten erwarteten Erweiterung macht.

Bleiben Sie in Sachen WoW auf dem Laufenden, indem Sie unsere Aufschlüsselung lesen die vielen Änderungen, die in Shadowlands kommen .