Das Juni-Update für die Xbox behebt Framerate-Probleme mit Alien Isolation und Yakuza 3

Ausländer: Isolation

(Bildnachweis: Creative Assembly)

Das Xbox-Update für Juni hat einige Framerate-Probleme für zwei Titel behoben.

Eine neue Xbox-Serie X und Xbox-Serie S Update wurde am 15. Juni veröffentlicht, und neben einigen Neuzugängen zu den Konsolen, Xbox's Director of Program Management Jason Ronald hervorgehoben hat eine Lösung. Während diese nicht in der erwähnt wurden offizieller Blogbeitrag , erklärte Ronald, dass Berichten zufolge Framerate-Probleme bei Spielern auftraten, die eine externe Festplatte an die Konsole angeschlossen hatten. Mit diesem Fix wird klargestellt, dass Alien Isolation bei aktiviertem FPS Boost mit konstanten 60 fps läuft.



Bereits im Mai, über 70 Xbox One-Spiele wurden zur Liste der Spiele hinzugefügt, um die FPS Boost-Funktion der neuen Konsolengeneration zu nutzen. Alien Isolation war neben Yakuza 6, Metro: Last Light, Dirt 4, Wasteland 3 und vielen mehr einer davon. Während die Konsolen ursprünglich mit automatischem FPS-Boost und HDR gestartet wurden, erhielten die Benutzer bereits im März Umschalter, damit sie entscheiden konnten, ob sie diese Funktionen aktivieren wollten.

Das Juni-Update selbst führt einige neue Funktionen für die Konsolen ein. Der Party-Chat unterstützt jetzt das Transkribieren von Sprache in Text und wandelt Text in Sprache um. Dieses Update war zuvor nur für Xbox-Insider verfügbar, während Tests stattfanden. Jetzt, da es verfügbar ist, können Benutzer diese Barrierefreiheitsfeatures über das Menü „Erleichterter Zugriff“ aktivieren. Speech-to-Text erscheint für Spieler als Overlay über dem Gameplay, während Text-to-Speech den Party-Chat-Text von einer synthetischen Stimme an alle Party-Mitglieder vorliest.

Es gibt auch offizielle Posts von Spielen, die in der Xbox-App auf mobilen Geräten angezeigt werden können, sodass Spieler Posts von Studios ähnlich wie Instagram Stories sehen können, die als Kreise erscheinen, die sich öffnen, um den Inhalt anzuzeigen. Benutzer können mit diesen interagieren, indem sie Kommentare hinterlassen, sie mögen oder einfach nur teilen.

Das Verschieben von Gruppen ist jetzt viel einfacher, da auf dem Bildschirm „Meine Spiele und Apps“ eine neue Schaltfläche „Gruppen verschieben“ verfügbar ist. Xbox hat auch seine Familieneinstellungen aktualisiert, um das Überprüfen und Genehmigen von Anfragen von einem Xbox-Familien-Kinderkonto zum Spielen mit Spielern auf anderen Plattformen und PCs zu vereinfachen. Grundsätzlich können Kinder eine Genehmigungsanfrage stellen und dann mit der Xbox Family Settings-App auf der Konsole oder dem Handy die Anfrage genehmigen oder ablehnen.

Möchten Sie Ihren Fernseher aufrüsten, um diese gesteigerten Bildraten vollständig zu erleben? Wir haben Sie am besten abgedeckt Prime Day TV-Angebote führen.