Xbox Series X-Abwärtskompatibilität erklärt: Vier Generationen von Xbox an einem Ort

Xbox Series X Abwärtskompatibilität

Die Abwärtskompatibilität der Xbox Series X ist - wie bei der letzten Generation - sehr einfach zu verstehen, da einfach alles funktioniert. Und einige Ihrer Spiele werden auf der Xbox Series X besser aussehen und sich besser spielen als je zuvor.

Microsoft erklärte in a Blogeintrag dass es 'von Anfang an wusste, dass sie die Kompatibilität verdoppeln wollten' und sich verpflichtet hat, sicherzustellen, dass 'die Tausende von Spielen auf Xbox One, einschließlich Xbox 360 und Original-Xbox-Spiele, auf Xbox Series X noch besser spielen'.



Dies spiegelt wider, was Xbox-Chef Phil Spencer in einem früheren Fall gesagt hat Blogeintrag , wo er kurz und bündig die Unterstützung der Xbox Series X-Abwärtskompatibilität skizzierte.

„Unser Engagement für Kompatibilität bedeutet, dass vorhandene Xbox One-Spiele, einschließlich abwärtskompatibler Xbox 360- und Original-Xbox-Spiele, besser aussehen und sich besser spielen als je zuvor“, sagt Spencer. „Ihre Lieblingsspiele, einschließlich der Titel im Xbox Game Pass, profitieren von stabileren Frameraten, schnelleren Ladezeiten und einer verbesserten Auflösung und visuellen Wiedergabetreue – alles ohne erforderliche Entwicklerarbeit. Ihr Xbox One-Gaming-Zubehör kommt auch mit Ihnen nach vorne.'

Mit anderen Worten, wenn Sie es auf Xbox One spielen können, können Sie es auch spielen Xbox-Serie X . Dies gilt auch für Spiele der vorherigen Generation, sodass nicht alle Xbox 360- und Original-Xbox-Spiele auf der Xbox Series X spielbar sind, aber alles in Microsofts ständig wachsender abwärtskompatibler Bibliothek. Darüber hinaus werden Spiele, die auf Xbox Series X ausgeführt werden, von noch größeren Leistungsverbesserungen profitieren als auf Xbox One, die bereits bei älteren Spielen Wunder bewirkten. Mit dem Xbox Series X-Spezifikationen Mit einer NVMe-SSD, deutlich mehr RAM und einer viel kräftigeren CPU und GPU sollten ältere Spiele reibungslos laufen und blitzschnell geladen werden.

(Bildnachweis: Microsoft)

Wie in Microsofts neuestem Blog-Beitrag erklärt, ist die Abwärtskompatibilität der nächsten Generation auch an die zukünftige Kompatibilität der Xbox One gebunden. Matt Booty, Leiter der Xbox Game Studios, bestätigte zuvor, dass alle Xbox Series X-Spiele in den ersten Jahren auch auf Xbox One verfügbar sein werden.

„Wenn unsere Inhalte im nächsten Jahr, zwei Jahren, herauskommen, werden alle unsere Spiele, ähnlich wie PC, auf dieser Gerätefamilie auf und ab gespielt werden“, sagte Booty MCV . „Wir möchten sicherstellen, dass jemand, der zwischen jetzt und [Series X] in Xbox investiert, das Gefühl hat, dass er eine gute Investition getätigt hat und dass wir ihm mit Inhalten verpflichtet sind.“

Dies führt uns zum Smart Delivery-Programm von Microsoft, das dazu beitragen wird, das Multi-Konsolen-Ökosystem des Unternehmens zu verbinden.

„Diese Technologie ermöglicht es Ihnen, ein Spiel einmal zu kaufen und zu wissen, dass Sie – egal, ob Sie es auf Xbox One oder Xbox Series X spielen – die richtige Version dieses Spiels auf jeder Xbox erhalten, auf der Sie spielen“, erklärt Spencer. „Wir verpflichten uns, Smart Delivery für alle unsere exklusiven Xbox Game Studios-Titel, einschließlich Halo Infinite, zu verwenden, um sicherzustellen, dass Sie einen Titel nur einmal kaufen müssen, um die beste verfügbare Version für die Xbox-Konsole zu spielen, auf der sie spielen möchten . Diese Technologie steht allen Entwicklern und Publishern zur Verfügung, und sie können sie für Titel verwenden, die zuerst auf Xbox One veröffentlicht werden und später auf die Xbox Series X kommen.'