Xbox Series X-Standby-Modus erklärt und die Vorteile der Energiespar- und Standby-Optionen

Xbox-Serie X

(Bildnachweis: Zukunft)

Sie können den Xbox Series X-Standby-Modus verwenden, um Ihre Konsole schneller hochfahren zu lassen und Dinge im Hintergrund zu erledigen, während sie nicht vollständig eingeschaltet ist. Wenn Sie Ihre Konsole nicht im Standby-Modus lassen möchten, können Sie auch in den Energiesparmodus wechseln. Die Zwei Xbox-Serie X Startmodi sollen Ihnen eine bessere Kontrolle über den Startvorgang Ihrer Konsole geben, was sie tun kann, wenn Sie nicht spielen, und wie wahrscheinlich sich dies auf Ihre Stromrechnung auswirkt – eine wichtige Überlegung, auch wenn Sie sich als großartig erwiesen haben Preis Xbox Series X . So funktionieren der Standby-Modus und der Energiesparmodus der Xbox Series X.

So installieren Sie Xbox Series X-Spiele | So übertragen Sie Spiele auf die externe Übertragung von Xbox Series X | So koppeln Sie einen Xbox Series X-Controller | Xbox Share-Schaltfläche | Kompatibilität von Xbox Series X Controller und Zubehör | Welche Discs funktionieren in einer Xbox Series X | Spielt die Xbox Series X Blu-ray-Filme ab? | So werfen Sie eine Xbox Series X-Disc aus



Energiesparender Standby-Modus der Xbox Series X erklärt

Xbox-Serie X

(Bildnachweis: Zukunft)

Sie haben gerade viel Geld für eine brandneue Konsole, Spiele und Zubehör ausgegeben. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, die Last dieser Entscheidung auf Ihrer Stromrechnung zu spüren. Der Energiesparmodus kann aktiviert werden, indem Sie zum Einstellungsmenü der Xbox Series X navigieren, indem Sie die Xbox-Taste auf Ihrem Xbox-Controller drücken, um die Anleitung zu öffnen, zur Registerkarte „Profil und System“ navigieren und die Option „Einstellungen“ aus der Liste auswählen. Suchen Sie von hier aus unter „Allgemein“ nach „Ruhemodus & Start“. Sie werden feststellen, dass Sie unter der Option „Schlafmodus“ zwischen Standby oder Energiesparmodus wählen können.

Der Energiesparmodus der Xbox Series X bedeutet, dass Ihre Konsole vollständig heruntergefahren wird, wenn Sie die Konsole ausschalten. Es bietet den niedrigsten Stromverbrauch und ist umweltfreundlicher, was in der heutigen Zeit definitiv zu berücksichtigen ist. Dies bedeutet, dass Sie jedes Mal etwa 20 Sekunden warten müssen, bis sich die Konsole aus der Kälte einschaltet, obwohl dies nicht gerade die längste Wartezeit der Welt ist, obwohl Sie alle Spiele in einem angehaltenen Zustand zurückgelassen haben Xbox Quick Resume wird noch da sein. Der Energiesparmodus ist praktisch, um Ihren Platzbedarf zu reduzieren, verhindert jedoch, dass automatische Spielupdates installiert werden, während die Konsole ausgeschaltet ist. Denken Sie also daran.

Xbox Series X Instant-On-Standby-Modus erklärt

Xbox Series X-Benutzeroberfläche

(Bildnachweis: Zukunft / Xbox)

Wenn Sie nach blitzschneller Leistung suchen und sich nicht allzu sehr um die Umwelt oder Ihre Stromrechnung kümmern, dann ist der Instant-on-Standby-Modus der Xbox Series X genau das Richtige für Sie.

Der Standby-Modus der Xbox Series X stellt sicher, dass Ihre Konsole in weniger als fünf Sekunden von Aus auf Xbox Live angemeldet wechselt. Kombinieren Sie das mit Quick Resume und es bedeutet, dass Sie in möglicherweise nicht mehr als 20 Sekunden vom Sitzen auf der Couch zum Bewegen eines Charakters wechseln können. Wenn überhaupt, liegt die Xbox Series X zwischen SSD, Standby-Modus und Quick Resume auch schnell.

Wenn Standby ausgewählt ist, werden Ihre Spiele und Anwendungen weiterhin installiert und automatisch aktualisiert, selbst wenn Sie die Konsole ausschalten – obwohl Sie diese Funktion im Abschnitt „Updates“ der Kategorie „System“ in der Konsole deaktivieren können die Einstellungen. Mit der neuen Anwendung können Sie sogar Konsolenspiele von Ihrem mobilen Gerät aus spielen, installieren und verwalten – wenn Sie dazu eine Anleitung benötigen, finden Sie hier So richten Sie die Xbox Mobile App ein .

Natürlich können Sie mit dem Standby-Modus der Xbox Series X auch ein höheres Maß an Präzision einstellen. Über diesen Energiemodus und das Startmenü in den Einstellungen können Sie festlegen, dass die Xbox auch den Speicher ausschaltet, wenn sie ausgeschaltet ist, was bedeutet, dass auf der Seagate-Speichererweiterungskarte installierte Spiele nicht automatisch installiert werden. Von hier aus können Sie auch ein vollständiges Herunterfahren der Xbox Series X bestellen oder einen Neustartzyklus durchführen, falls Sie dies benötigen oder möchten – denken Sie daran, Kinder, es ist immer gut, Ihren Cache von Zeit zu Zeit zu leeren.