Marvel enthüllt die 2022 X-Men-Nominierten

X-Abstimmung 2022

X-Abstimmung 2022 (Bildnachweis: Marvel Comics)

Es ist ein Wahljahr ... wieder.

Marvel Comics wird eine weitere öffentliche X-Men-Abstimmung veranstalten.



Im Januar 2021 bat der Verlag die Leser, bei der Auswahl des letzten Mitglieds des Kernteams der X-Men-Superhelden zu helfen, das im folgenden von Gerry Duggan und Pepe Larraz debütierte X-Men-Serie (Fans haben sich übrigens für Polaris entschieden) und sie werden es 2022 wieder tun.

Der Herausgeber sagt, dass die Fans ab Montag, dem 10. Januar, ab 9:00 Uhr ET und bis 23:59 Uhr das letzte Mitglied von „einem der kultigsten Teams“ in der Geschichte der X-Men (die „neuesten Beschützer von Krakoa“) auswählen werden ET am Donnerstag, 13. Januar um marvel.com/xmenvote . Jeder Teilnehmer kann nur einmal abstimmen.

Der Gewinner wird zusammen mit dem gesamten X-Men-Team während Marvels jetzt zweiter jährlicher Hellfire Gala im Juni enthüllt.

Der Herausgeber hat gegenüber Newsarama klargestellt, dass das von den Fans ausgewählte neue Mitglied demselben Superhelden-X-Men-Kernteam in der Duggan-Larraz-Serie beitreten wird.

X-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Hier sind die Nominierten für 2022:

Rüstung (Hisako Ichi)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Die Mutantenfähigkeit von Armor ermöglicht es ihr, ein schützendes Kraftfeld um ihren Körper zu schaffen, das ihr auch Superkraft verleiht. Armor war zuvor Mitglied der X-Men sowie der New Mutants.

Lawine (Dominikos Petrakis)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Avalanche ist am besten dafür bekannt, seine auf seismischer Manipulation basierenden Erdbebenkräfte als langjähriges Mitglied der schurkischen Bruderschaft der Mutanten einzusetzen. Kürzlich hat er sich SWORD angeschlossen, nachdem er auf Krakoa wiederbelebt wurde.

Bling! (Roxanne Washington)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Getreu ihrem Codenamen Bling! hat einen edelsteinartigen, superstarken, diamantharten Körper und die Kraft, Kristallprojektilwaffen zu erzeugen. Obwohl sie Krakoa gegenüber skeptisch war, hat sie auch mit Psylocke zusammengearbeitet, um die Mutantennation zu verteidigen.

Feuerstern (Angelica Jones)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Obwohl die pyrokinetische Angelica Jones als Teil von Emma Frosts schurkischem Hellions-Trupp begann, wurde sie schnell zu einer Superheldin und schloss sich den New Warriors und dann den Avengers an. Obwohl sie schon früher Teil der X-Men war, ist sie keine Bürgerin von Krakoa – noch nicht.

Die Mainstream-Öffentlichkeit kennt sie am besten als Spider-Mans „Amazing“-Freunde als Teil der 80er-Jahre-Animationsserie am Samstagmorgen.

Sanft (Nezhno Abidemi)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Gentle hat die Auszeichnung, das erste Mitglied der X-Men zu sein, das aus Wakanda stammt, nachdem es sich dem ursprünglichen X-Men Red-Titel angeschlossen hat. Er hat die Kraft, seine Muskeln wachsen zu lassen, um sich selbst Kraft und Unverwundbarkeit zu verleihen.

Gorgo (Tomi Shishido)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Einst einer der am meisten gefürchteten mutierten Attentäter mit nahezu beispiellosen Fähigkeiten im Umgang mit einem Schwert und der Fähigkeit, Menschen mit einem Blick in Stein zu verwandeln, wurde Gorgons Persönlichkeit in der Geschichte „X of Swords“ verändert, nachdem er in Otherworld starb und auf Krakoa wiederbelebt wurde.

Micromax (Scott Wright)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Micromax ist ein britischer Mutant, der die meisten seiner Abenteuer als Agent der britischen Regierung unternommen hat und seine Fähigkeiten zur Größenänderung als ehemaliges Mitglied von Excalibur und MI-13 genutzt hat. Er war auch kurzzeitig ein Antagonist für die X-Men als Teil der Mutantengruppe ONE der US-Regierung.

Buße (Monet St. Croix)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Die mysteriöse Haltung und Geschichte von Monet St. Croix täuschen über ihr breites Spektrum an mutierten Kräften hinweg – einschließlich ihrer Fähigkeit, sich in ihre „Buße“-Form zu verwandeln, die sie körperlich noch tödlicher macht. Penance war eines der ursprünglichen Mitglieder der Generation X und fungiert jetzt als Co-CXO des Krakoa-Unternehmens X-Corp.

Siryn (Theresa Cassidy)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Siryn ist die Tochter des langjährigen X-Men-Mitglieds Banshee und teilt die Schallschreikraft ihres Vaters. Sie war im Laufe der Jahre sowohl bei X-Factor als auch bei X-Force Mitglied.

Surge (Noriko Ashida)

X-Men-Abstimmung 2022

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Surge hat die Kraft, Elektrizität zu absorbieren und umzuleiten, die sie oft mit speziellen Handschuhen verwendet hat, um zu helfen, sie zu kanalisieren und zu kontrollieren. Ihre Elektrizitätsmanipulation ermöglicht es ihr unter anderem, Blitze zu schießen und sich mit Supergeschwindigkeit zu bewegen.

Unnötig zu erwähnen, dass Marvel möchte, dass dieses neue Team eines Tages als eines von ihnen angesehen wird die besten X-Men-Teams aller Zeiten . Schauen Sie sich die Rangliste von Newsarama an, um zu sehen, womit sie es zu tun haben.