Sie können jetzt Spiele direkt über Ihre Xbox One verschenken. So geht's

Ach, die Feiertage. Es ist die Jahreszeit – für kühle Winde, die von warmem Kakao bekämpft werden, egozentrische Einstellungen, die von Liebe und Großzügigkeit bekämpft werden, und lange Schlangen im örtlichen Spieleladen, denen es entgegenwirkt, wenn Sie zu Hause bleiben, während Sie Ihre Geschenke einkaufen. Das ist richtig, Xbox One-Besitzer: Mit einem neuen Update, das jetzt für alle Benutzer verfügbar ist, können Sie digitale Spiele direkt von Ihrer Konsole aus kaufen und verschenken.

Es ist ziemlich einfach. Gehen Sie einfach zum Xbox Games Store und suchen Sie das Spiel, das Sie einem Freund schenken möchten. Wählen Sie es aus, und neben der üblichen Kaufoption sollte die Option „Als Geschenk kaufen“ angezeigt werden. Das System durchläuft die übliche Authentifizierung und fragt Sie dann nach den Informationen des Empfängers. Jetzt nur noch bezahlen und fertig.



Alternativ hat Ihr Freund vielleicht bereits alle Spiele, die er möchte, aber Sie denken, dass er Microsofts „Netflix für Spiele“, den Xbox Games Pass, gerne hätte. Sie können das auch verschenken – genau wie Sie es tun würden, wenn Sie ein Spiel verschenken würden, besuchen Sie den Xbox Store. Wählen Sie dort die Schaltfläche „Mitgliedschaften“ und scrollen Sie dann nach unten zu Xbox Games Pass. Wählen Sie es aus und Sie sollten die gleiche Option 'Als Geschenk kaufen' wie zuvor sehen.

Es gibt ein paar Einschränkungen, wohlgemerkt. Sie können keine abwärtskompatiblen Xbox 360-Spiele verschenken, und nicht einmal alle Xbox One-Spiele sind teilnahmeberechtigt. Laut Xbox-Sprecher Larry Hryb , sollten Sie auch ein Xbox Live Gold-Abonnement verschenken können. Ich muss jedoch sagen, dass ich, als ich dies persönlich getestet habe, keine Geschenkoption dafür finden konnte. Vielleicht ist diese spezielle Funktion noch nicht live, oder vielleicht habe ich sie einfach verpasst.

Auf jeden Fall kam diese neue Funktion genau zur richtigen Zeit. Während Schwarzer Freitag Menschenmengen in Einzelhandelsgeschäfte strömen, können Sie von zu Hause aus verschenken.