Zombie Army 4: Dead War Review: „Nehmen Sie Platz in seinem verrückten Zug“

(Bild: Rebellion)

Unser Urteil

In seiner selbstbewussten Campiness und makabren Action gibt es ein ansteckendes Vertrauen in Zombie Army 4, das jeden, der es spielt, zu einem Fan dieses aufregenden Koop-Shooters machen wird.

Vorteile

  • Komplexes und süchtig machendes Ranking-System
  • Tolle Anpassungsmöglichkeiten
  • Lustige, kampflustige Handlung

Nachteile

  • Der Steuerung fehlt etwas Glanz
  • Das Spawnen von Feinden erfordert einige Korrekturen

GamesRadar+ Urteil

In seiner selbstbewussten Campiness und makabren Action gibt es ein ansteckendes Vertrauen in Zombie Army 4, das jeden, der es spielt, zu einem Fan dieses aufregenden Koop-Shooters machen wird.

Vorteile

  • +Komplexes und süchtig machendes Ranking-System
  • +Tolle Anpassungsmöglichkeiten
  • +Lustige, kampflustige Handlung

Nachteile

  • -Der Steuerung fehlt etwas Glanz
  • -Das Spawnen von Feinden erfordert einige Korrekturen

Zoomen Sie weit genug aus der modernen Spieleindustrie heraus und die Liste der letzten Spiele kann irgendwie binär erscheinen; In einigen Spielen geht es um Momente, wie dem Trotzen des Todes und Bosskämpfen und der Rettung der Welt, und in anderen geht es um Gefühle, wie Melancholie, Trauer und Hoffnung. Zombie Army 4: Dead War passt paradoxerweise in beide und in keines gleichzeitig. Es hat viele Versatzstücke, in denen Sie und Ihr Team die Hauptrolle spielen können, und es ist sicherlich eindrucksvoll in seinem unerbittlichen Tempo von untoten Horden, aber es ist auch ein viel einfacheres Spiel als all das. Zombie Army 4 ist ein Spiel, in dem es darum geht, Nazi-Zombies mit Freunden zu erschießen, und solange Sie dieses ausgetretene Konzept nicht völlig überwunden haben, lohnt es sich auf jeden Fall, sich anzumelden.



Schnelle Fakten: Zombiearmee 4

(Bildnachweis: Rebellion)

Veröffentlichungsdatum: 4. Februar 2020
Plattform(en): PS4, Xbox One, PC
Entwickler/Herausgeber: Rebellion

Ich bin gestorben, um dich zu Reichen

Wenn Sie sich fragen, wo die ersten drei Zombie Army-Spiele geblieben sind, sind Sie wahrscheinlich nicht allein. Die untoten Sniper Elite-Spinoffs von Rebellion begannen vor Jahren auf dem PC, bevor ein neues drittes Spiel mit den ersten beiden verpackt und 2015 als Zombie Army Trilogy für alle Plattformen veröffentlicht wurde. Das Trio machte kritisch nicht viel Lärm und das Spielen von Zombie Army 4 fühlt sich wie das wahre Debüt für die Serie an, da es jetzt vollständig ausgearbeitet ist und sich von seinen Wurzeln distanziert als etwas, das näher an einer Mod als an einer neuen Serie liegt. Als Third-Person-Nazi-Zombie-Shooter würde niemand vermuten, dass Zombie Army 4 ein neuartiges Konzept ist – selbst sein jahrelanges Debüt folgte bereits einer langen Reihe von Spielen, die eine ähnliche Welt darstellen, aber seine Vorzüge bestehen jenseits seines Story-Setups.

Sich um die Geschichte in Zombie Army 4 zu kümmern, ist fehlgeleitet und fühlt sich im Allgemeinen nach mehr Aufwand an, als das Entwicklerteam von Ihnen erwartet. Zombie Army 4 kann und wird wahrscheinlich außerhalb der Reihenfolge gespielt, wenn Sie in die neunstündigen (oder längeren) Levels springen, da die Art des Matchmaking-Systems keine Priorität zu haben scheint, wo Sie aufgehört haben. Letztendlich überlebt das Spiel diese Unordnung, weil die meisten seiner Mechaniken gut funktionieren und es unerbittlich voranschreitet, ganz zu schweigen davon, dass es von dem fast einhellig wahren Sprichwort profitiert, dass im Koop alles besser ist.

(Bildnachweis: Rebellion)

Koop in Zombie Army 4 unterstützt bis zu vier Spieler und Sie können Ihre Helden mit einer Vielzahl von Optionen anpassen. Kosmetische Änderungen sind für die modischen Faschisten-Basher da, aber wichtiger sind die vielen Möglichkeiten, Ihren Spielstil nach Ihren Wünschen zu fokussieren. Jede Waffe hat ihren eigenen Upgrade-Baum, jeder Perk hat drei Ebenen mit verbesserten Fähigkeiten und Loadouts bieten eine Reihe von Optionen für Spieler, die dabei bleiben, um mehr Slots freizuschalten und ihre zombietötenden Helden zu stärken. Dieses System läuft so tief – wenn nicht tiefer – als jedes andere, das ich in diesem Genre gesehen habe, und es wird alles so klar angezeigt, dass Sie immer genau wissen, was zu tun ist, um sich zu verbessern. Das wiederum macht früh süchtig und bleibt das ganze Spiel über so.

Die Anpassung erstreckt sich über die Art und Weise, wie Sie spielen, und auf das, was Sie spielen. Obwohl die gleichen neun Level plus ein Hordenmodus für alle da sind, können Sie anpassen, wie dicht die Horden sind, in welches Kapitel jedes Levels Sie springen und den Schwierigkeitsgrad, um jede Sitzung vollständig zu kontrollieren. Willst du eine Horde bekämpfen, die für vier Spieler in einer Solo-Lobby gedacht ist? Tue es. Möchten Sie Ihr Zwei-Spieler-Spiel spärlicher, aber extrem schwierig machen? Das funktioniert auch. Willst du nur die wilden Finale jedes Levels spielen? Keine Bange. Es gibt eine Menge Flexibilität und was noch größer ist, das Spiel scheint sich nicht darum zu kümmern, wie Sie es tun. Sie werden weiterhin Ihre Punktzahlen aufzeichnen, Ihre wertvollen XP verdienen und gegebenenfalls sogar Erfolge und Trophäen freischalten. Sicher, die XP-Belohnungen können bei höheren Schwierigkeitsgraden größer sein, aber das Spielen von Zombie Army 4 mit einer Intensität, die nicht höher ist, als Sie es gewohnt sind, bedeutet nicht, dass Sie die umfangreiche Liste der freischaltbaren Elemente des Spiels verpassen.

Auf einer Synthwave in den 2. Weltkrieg reiten

(Bildnachweis: Rebellion)

Bei all dem Catering können Sie sich darauf konzentrieren, Spaß mit Ihren Freunden zu haben, während Sie die Untoten, einschließlich einer beeindruckenden Auswahl an Spezialtypen, zu Hunderten in jedem Kapitel töten, und die seltsame und wunderbare Kampagne des Spiels erkunden. Nachdem die Geschichte im Bahnhof der Eröffnungsebene angemessen aufgehängt zu sein schien, bringt die Geschichte die Spieler zu mehreren absurden Landeplätzen wie einer Möchtegern-Liebeskreuzfahrt auf den Kanälen von Venedig, einem verlassenen Zoo und einem Forschungslabor, denn kein Spiel wäre so fröhlich schlockig komplett ohne ein falsches wissenschaftliches Experiment, das Gastgeber für aufgeputschte Super-Zombies ist.

Das ist die Sache mit Zombie Army 4. Obwohl es eine alternative Geschichtsansicht des Zweiten Weltkriegs darstellt, tut es dies durch eine sehr 80er-getönte Brille. Sein Synthesizer-lastiger Soundtrack, die übertriebene Handlung und die zeitgemäßen Monsterfilmplakate, die jeden Ladebildschirm schmücken, verkaufen alle das Versprechen des Spiels einer kampflustigen, blutigen Horrorshow, die wir alle zu einer seltsamen Stunde auf einem Kanal gesehen haben, den wir gemacht haben Ich weiß nicht, wofür wir bezahlt haben – oder heutzutage in unserer Streaming-Bibliothek vergraben. Zombie Army 4 schwelgt in seiner Welt der düster-magischen, Glied-abtrennenden, unverfrorenen Genre-Tropen. Es hofft, dass Sie in seinem verrückten Zug Platz nehmen. Ich habe es getan und ich habe es deshalb geliebt.

Ein paar gebrochene Knochen

Das heißt nicht, dass die Horden immer so fallen, wie sie es sollen. Genauer gesagt, die Art und Weise, wie das Spiel weitere Untote hervorbringt, kann manchmal zu Frustrationen führen, da Sie Zeuge davon werden, wie sie sich direkt vor Ihren Augen materialisieren. Für ein so schnelles Spiel, in dem Sie den Massen von Shamblern, die Sie umgeben, ständig Massenkontrollschaden zufügen, fühlt es sich unfair an, um einige Ecken zu biegen und zuzusehen, wie das Spiel mehr Zombies direkt vor Ihnen platziert. Zweifellos wird Rebellion versuchen, einen Fehler zu beheben, der für eine etwas geringere Erfahrung sorgt.

In die gleiche Richtung, aber viel häufiger gesehen, ist ein nagendes Problem mit Bewegungssteuerungen. Insbesondere die Stampfmechanik, die dazu bestimmt ist, wiedertote Leichen von ihrer wertvollen Munition, Gesundheit und anderen Gegenständen zu trennen, funktioniert fast nie beim ersten Mal. Manchmal braucht es sogar viele Versuche – vier oder mehr aufwärts –, bis das Spiel endlich registriert, was Sie tun, und Ihnen die Darm-verwirrenden Werkzeuge gewährt. Auch hier ist Zombie Army 4 viel zu beschäftigt, um Spieler auf diese Weise unfair zu verlangsamen. Wenn ich einen schnell schließenden Ausgang aus dem Weg eines Ansturms habe und durch einen fehlerhaften Stampfknopf verlangsamt werde und daraufhin ein Game-Over-Bildschirm treffe, hinterlässt das einen sauren Geschmack, und das kann viel passieren in Zombiearmee 4 bis Sie lernen, sich nicht auf die Stampfbewegung zu verlassen, oder bis Rebellion sie behebt. Welches auch immer zuerst kommt.

(Bildnachweis: Rebellion)

Sogar die allgemeine Bewegung fühlt sich nur ein bisschen daneben an, in einem Ausmaß, in dem ich mich nicht erinnere, dass Rebellions andere recht iterative Reihe von Schützen darunter gelitten hat. Ich bin mir nicht sicher, wie es für das neueste Spiel des Unternehmens etwas schlimmer wurde, und im Gegensatz zu den oben genannten Problemen vermute ich nicht, dass dieses Problem gepatcht werden kann. Seien Sie also darauf vorbereitet, gelegentlich einige Munitionskisten zu überrennen oder hochzudrücken gegen einen Türrahmen. Ehrlich gesagt, Sie werden sich daran gewöhnen, aber es ist schade, dass Sie es müssen.

Abgesehen von diesen Polierproblemen kann ich Zombie Army 4 wirklich nichts anderes Bemerkenswertes vorwerfen. Es bietet einen durchweg unterhaltsamen und rasenden Koop-Shooter mit vielen Spielmöglichkeiten und noch mehr, damit Sie immer wieder zurückkommen. Ich habe es bis jetzt vermieden, den Namen zu verwenden, aber ich sage es einfach; Wenn Sie Left 4 Dead mögen, versucht dies nicht so sehr, der nahe spirituelle Nachfolger zu sein wie andere aktuelle Spiele, aber es teilt sicherlich genug DNA, um viele der gleichen Fans zu gewinnen. Zombie Army 4: Dead War ist meist albern und selten zurückhaltend. Werben Sie ein paar Freunde für diesen Krieg an. Es lohnt sich zu kämpfen.

PS4-Zombie-Armee-Trilogie (EU) PS4-Angebote 609 Amazon-Kundenrezensionen 4 Angebote verfügbar Amazonas 38,23 $ Aussicht Amazonas Prime 39,99 $ Aussicht Walmart 98,99 $ Aussicht Amazonas Prime 135,37 $ Aussicht Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise powered by Das Urteil 3.5

3,5 von 5

Zombie Army 4: Dead War Review: „Nehmt Platz in seinem verrückten Zug“

In seiner selbstbewussten Campiness und makabren Action gibt es ein ansteckendes Vertrauen in Zombie Army 4, das jeden, der es spielt, zu einem Fan dieses aufregenden Koop-Shooters machen wird.

Mehr Info

Verfügbare PlattformenPS4, Xbox One, PC
Weniger