sampl-reini.at

ASUS ROG Phone 3 Test: „Ein verlockendes Paket“

Das ASUS ROG Phone 3 baut auf dem Erfolg des Vorgängermodells auf, indem es die Leistung verdoppelt, bei den Bildwiederholfrequenzen auf extreme Höhen schießt und einige dieser aggressiveren Kanten abschleift – dies ist wirklich ein Anwärter auf das beste Gaming-Telefon, und wir hab kaum angefangen. Mit einer Snapdragon 845 Plus-CPU mit 3,1 GHz an der Spitze ist die Leistung in diesem Android-Gerät beispiellos, wenn es um reine Gaming-Pferdestärken geht – und es sieht genauso gut aus und fühlt sich genauso gut an, wie es läuft. Mit zwischen 12 GB und 16 GB RAM an Bord, einem massiven 6.000-mAh-Akku, einem 6,59-Zoll-AMOLED-Display und zwei nach vorne gerichteten Lautsprechern ist es leicht zu verstehen, warum dieses Smartphone in das 1.000-Dollar- und fast beste Gaming-Tablet-Territorium vordringt! (Oder vielleicht „phablet“.) Das ist etwas höher als das ROG Phone 2, das auf den Markt kam, aber mit Upgrades sowohl unter der Haube als auch oben gibt es allen Grund, sich das neueste Modell zuzulegen.

Die besten Gaming-Handys 2022

Fassen wir unsere Auswahl der besten Gaming-Telefone für 2022 zusammen, egal ob Sie sich Android oder Apple, Budget oder Premium ansehen.

Sony Xperia 1 III Test: Sie werden nie wieder ein Nicht-4K-Telefon wollen

Das Sony Xperia 1 III (ausgesprochen Eins-Drei) ist – mit dem fantasievollen Titel I know – die dritte Iteration eines Telefons, das ursprünglich im Jahr 2019 veröffentlicht wurde und ein vom Schöpfer geleitetes Erlebnis verspricht, das das Beste aus Sonys Alpha-Kameralinie und Bravia kombiniert TV-Technologie in einem ultraportablen Formfaktor. Es ist nicht zu leugnen, dass Sonys Smartphones von Anfang an eine Nische sind, aber tut das Xperia 1 III genug, um mit seinen neuen Einschlüssen endlich in den Mainstream einzudringen und es als eines der besten Gaming-Telefone oder besten Handys hervorzuheben, die Sie können kaufen dieses Jahr im Allgemeinen?